Daten werden geladen ... Einen Moment bitte.

 © ZDF / Christiane Pausch
  

Ein Sommer in Masuren (2015)

Sparte TV-Film (Reihe)
Regie Karola Meeder
DrehbuchClaudia Leins
Ausführende Produktion Moviepool GmbH
 
AuftragssenderZDF
ProduktionslandDeutschland
GenreLiebe

Cast Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Schauspieler/in Rollename
  Christina Große  Sabine  [HR]  
   Stefan Murr  Marek  [HR]  
  Anna von Berg  Dorota  [HR]  
  Irene Rindje  Dorotas Mutter  [NR]  
  Marlene Morreis  Pola  [NR]  
  Dietrich Hollinderbäumer  Jakub Wozniak  [NR]  
  Barbara de Koy  Wanderin  [NR]  
  Rainer Piwek  Dr. Dariusz Wrobel  [NR]  

Crew   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Abteilung Tätigkeit Name Anmerkung
  Ausstattung Szenenbildner  Florian Langmaack
  Szenenbildassistentin  Lena Mundt
  Außenrequisiteur  Slawomir Zajac
  Setrequisiteur (bisher Innenrequisiteur)  René Brodrecht
  Graphic Artist  Claudia Schwarze
  Besetzung Casting Director  Reiki von Carlowitz
  Drehbuch Drehbuchautorin  Claudia Leins
  Filmgeschäftsführung Filmgeschäftsführer  Kurt Tappeiner
  Kamera Kameramann/DoP  Enzo Brandner
  Drone Camera Operator  David Schlange
  Kamera Operator  Gerhard Riesenhuber B-Cam ARRI Alexa
  1. Kameraassistent  Christoph Grasser
  1. Kameraassistent  Ramón Seeliger B-Cam
  2. Kameraassistent  Ramón Seeliger
  DIT Digital Imaging Technician  Gerhard Riesenhuber ARRI Alexa (+dailies creation)
  Standfotografin  Christiane Pausch
  Kamerabühne Kamerabühne  Thomas Holy
  Kostüm Kostümbildnerin  Gurli Thermann
  Kostümbildassistentin  Friederike zu Dohna
  Licht Oberbeleuchter  Torsten Lemke
  Beleuchter  Hannes Casper Best Boy
  Lichtassistent  Max Berg
  Maske Maskenbildnerin  Ruth Ute Wagner Masuren
  Maskenbildnerin  Bothilla Bergschmidt
  Musik Komponist  Dominik Giesriegl
  Producer Produzentin  Bernadette Schugg
  Produktion Produktionsleiter  Jörn Kasbohm Polen-Masuren
  Postproduction Supervisor  Kurt Tappeiner
  Erster Aufnahmeleiter  Lars Haagen Polen
  Setaufnahmeleiter  Lars Buscher Masuren/Polen
  Assistent der Set-AL  Tim Carstensen
  Regie Regisseurin  Karola Meeder
  1. Regieassistent  Oliver Muth
  Script Supervisor (Continuity)  Hans Christian Haslecker
  Schnitt Editor  Günther Heinzel
  Ton Filmtonmeister  Joern Martens Mikolajki, Mragowo/ Polen
  Filmtonassistent  Henning Krutein
  Ton-Postproduktion Synchrongeräuschetonmeister  Jean-Marie Gilles
  TV-/Web-Content Redakteurin  Rita Nasser ZDF
  Redakteur  Bastian Wagner

Produktionsfirmen   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  
  Moviepool GmbH

Vertriebs- / Verleihfirmen Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  

Facilities Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Geschäftsbereich Firma
  Ausstattung Fahr- und Flugzeuge   Die Maske  Garderoben-& Maskenm...
  Kostüm   Zeitkostüm GmbH  KB: Gurli Thermann
  Requisiten   FTA Film- und Theaterausstattu...  Lampen
  Kamera Kamerabühne   PHX Pictures GmbH  Octocopter
  Ton Equipment   Zeigermann_Audio 

Kurzinhalt Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
Sabine Waldmann ist ein besonderer Mensch. Ihre Welt sieht an­ders aus, als die Welt der meisten Menschen, denn sie hat das Asperger-Syndrom. Zahlen und feste Strukturen geben ihr Si­cherheit und in Sachen Gedächtnisleistung kann ihr niemand et­was vormachen. Der persönliche Umgang mit anderen Menschen bereitet ihr hingegen Probleme, denn sie kann Mimik und Gestik ihres Gegenübers nicht deuten und erkennt keine Ironie. Um Sabine näher zu kommen, muss man sich in ihre Welt begeben – und es gibt wenige Menschen, die das können. Ihre Mutter hat es verstanden, sie zu begleiten, ihr Vater ist kläglich gescheitert, und die Beziehung zwischen den beiden ist nach dem Tod der Mutter zerbrochen.
Beruflich läuft es bei Sabine gerade gar nicht gut, denn ihre be­sondere Art hat sie mal wieder den Job gekostet. Sie ist pleite. Die Besitzurkunde eines Grundstücks in Polen, das sie von ihrem kürzlich verstorbenen Vater geerbt hat, kommt da gerade recht. Das Dokument führt Sabine auf einen Bauernhof in den Masuren und zu Vaters polnischer Pflegekraft Dorota, deren Bru­der Marek und Mutter Marta. Auch den Kowalskis wird sofort klar, dass Sabine anders tickt. Ihre direkte Art und vor allem ihr We­senszug, die Kommentare ihre Mitmenschen stets wörtlich zu nehmen, führen zu ernsten Missverständnissen. Aber auch immer wieder zu urkomischen Situationen – vor allem für Marek, der sich von Beginn an in Sabine einzufühlen scheint.
Die Stimmung kippt jedoch, als Marek erfährt, dass Sabine das geerbte Grundstück unter allen Umständen verkaufen möchte. Marek und Dorota sind fassungslos. Sie haben das Grundstück Sabines Vater nur als symbolisches Dankeschön überschrieben, da er in ihren Hof investiert hat. Dass das See-Grundstück einmal verkauft werden könnte, haben sie nicht für möglich gehalten. Und Sabine manövriert sich noch weiter ins Aus, als sie ihren Verdacht äußert, dass Dorota ihren Vater ausgenommen hat. Schließlich trägt die Pflegekraft die Kette ihrer verstorbenen Mutter! Marek setzt Sabine daraufhin kurzerhand vor die Tür. Nur der alte Seefahrer Jakub nimmt sich Sabine an und klärt Marek und Dorota über das Asperger-Syndrom auf.
Marek überzeugt Sabine, noch ein paar Tage auf dem Hof zu bleiben, versucht, sie für seine Büffelzucht zu begeistern und ihr die Schönheit der masurischen Landschaft näher zu bringen. Da­bei kommt es immer wieder zu Missverständnissen und unter­schiedlichen Ansichten. Gleichzeitig gelingt es Marek aber, weiter in Sabines Welt vorzudringen, Sabine gewinnt Vertrauen, lernt, Gefühle besser zu erkennen und vielleicht sogar zu lieben – so gut es eben geht! (ZDF)

Release Dates Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
TV-Premiere Deutschland 25.10.2015 ZDF

Weitere Projektdaten Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 
 Produktionsinformationen   Anzahl der Drehtage k.A.
  Drehzeit 19.05.2015 bis 19.06.2015
  Drehort/e Polen (Mikolajki und Mragowo)
 Technische Informationen   Seitenverhältnis k.A.
  Farbe/SW Farbe

Mediengalerie  Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 
 Filmplakate
 Standfotos
 Presseunterlagen
   
 Hinter den Kulissen