Daten werden geladen ... Einen Moment bitte.

 
  

X:enius - Haben Tiere Charakter? (2013)

Fremdsprachiger TitelLa personnalité des animaux
Sparte Doku (Reihe)
Regie Doris Tromballa  
Ausführende Produktion BR Bayerischer Rund...
 
Auftragssenderarte
ProduktionslandDeutschland
GenreTiere

Cast   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Schauspieler Rollename
  Caro Matzko  selbst   
  Gunnar Mergner  selbst   

Crew   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Abteilung Tätigkeit Name Anmerkung
  Kamera Kameramann/DoP  Michael Magerer
  Musik Komponist  Sebastian Pobot
  Regie Regisseurin  Doris Tromballa
  Schnitt Editor  Dirk Hagen
  Editor  Michelangelo Cadeggianini

Produktionsfirmen   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  
  Bilderfest Factual Entertainment 
  BR Bayerischer Rundfunk

Vertriebs- / Verleihfirmen Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  

Facilities Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Geschäftsbereich Firma

Kurzinhalt Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
Die "X:enius"-Moderatorin Caro Matzko ist sich ganz sicher: Ihre Häsin Helga war etwas ganz Besonderes. Ihr Moderatorenkollege Gunnar Mergner dagegen hat Zweifel, dass sich Caro bei ihren Geschichten über ihre pelzige Freundin aus Schulzeiten nicht doch etwas einbildet. Hase ist doch gleich Hase oder etwa nicht? Oder haben Tiere wirklich unterschiedliche Charaktere? Auf der Suche nach Antworten reisen die beiden "X:enius"-Moderatoren ins österreichische Grünau, zur Konrad-Lorenz-Forschungsstelle.
Dort geht der Verhaltensforscher Kurt Kotrschal seit Jahren der Frage nach, die sich nicht nur Haustierbesitzer stellen: Haben unsere Tiere wirklich einzigartige Persönlichkeiten oder bilden wir uns das nur gerne ein? Seine Feststellung: "Tiere haben Charakter". Es gibt ganz zweifelsohne Draufgänger und Schüchterne. Und zwar nicht nur bei Hunden und Katzen, sondern genauso bei wilden Tieren - bei Vögeln und sogar Fischen. Eine revolutionäre These, die eine Beweisaufnahme fordert.
Zwischen Gänsen, Hunden, Raben und Fischen geht das "X:enius"-Team auf Spurensuche um die halbe Welt, um tierische Draufgänger, Angsthasen, Streithähne und Schmusekatzen zu finden - mit erstaunlichen Ergebnissen ...

Release Dates Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
TV-Premiere Deutschland 24.03.2013 arte

Weitere Projektdaten Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 
 Produktionsinformationen   Anzahl der Drehtage k.A.
 Technische Informationen   Seitenverhältnis TV 16:9 (1 : 1,78)
  Bildpositivmaterial HD
  Farbe/SW Farbe

LinksHauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
  
 Websites
 Film in voller Länge auf französisch, YouTubehttps://www.youtube.com/watch?v=MZ58OpRwGZQ
 Film in voller Länge auf deutsch, YouTubehttps://www.youtube.com/watch?v=Pe3v7K_JHpI
 Trailer
 Kritiken
 Artikel, Berichte