Daten werden geladen ... Einen Moment bitte.

 ©kobalt
  

Theater der Welt - Eine Reise von Moskau über Santiago nach Tokio (2014)

Sparte Dokumentarfilm
Regie Sibylle Dahrendorf
Ausführende Produktion Kobalt Productions G...
 
Auftragssenderarte, ZDF
ProduktionslandDeutschland
GenreKultur

Cast Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Schauspieler/in Rollename

Crew   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Abteilung Tätigkeit Name Anmerkung
  Kamera Kameramann/DoP  Udo Kreter
  Regie Regisseurin  Sibylle Dahrendorf
  Schnitt Editor  Oliver Karsitz ZDF/arte

Produktionsfirmen   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  
  Kobalt Productions GmbH

Vertriebs- / Verleihfirmen Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  

Facilities Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Geschäftsbereich Firma

Kurzinhalt Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
Gibt es so etwas wie eine Vision für ein Welttheater, und wenn ja, wie könnte sie aussehen? „Theater der Welt“ ist eines der größten Festivals für darstellende Kunst. In diesem Jahr findet es in Mannheim statt und steht unter der künstlerischen Leitung von Matthias Lilienthal. Filmemacherin Sibylle Dahrendorf besucht im Vorfeld des Festivals Theaterregisseure aus der ganzen Welt und begleitet sie und ihre Schauspieler bei den Proben zu ihren Stücken, die sie im Frühjahr 2014 in Mannheim präsentieren werden.

Durch die künstlerische Auseinandersetzung gewährt der Film Einblicke in Gesellschaften, in das Leben verschiedener Städte, Mega-Citys verschiedener Kontinente: Arbeitsethos und Genusssucht der japanischen Mittelschicht in Tokio, die Nachwirkungen von Militärdiktatur und Unterdrückung in Santiago de Chile oder die Flucht in Fantasiewelten in einer Stadt wie Moskau, in dem gesellschaftliche Teilhabe kaum möglich ist und Armut und Reichtum aufeinanderprallen.

Das Theater schärft den Blick auf die jeweiligen Realitäten. Der Film ist eine weltweite Entdeckungsreise und zeigt die Sicht der zum Festival in Mannheim geladenen Künstler auf ihre Arbeit und die Menschen, die sie umgeben. „Theater der Welt 2014“ zeigt Künstler aus allen Teilen der Welt in ihren Lebens- und Arbeitsumfeld, bevor ein Festival sie und ihre Kunst für zwei Wochen in Mannheim vereint.

Release Dates Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
TV-Premiere Deutschland 25.05.2014 arte

Weitere Projektdaten Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 
 Produktionsinformationen   Anzahl der Drehtage k.A.
 Technische Informationen   Seitenverhältnis k.A.
  Farbe/SW Farbe

LinksHauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
  
 Websites
 arte tvhttp://www.arte.tv/guide/de/050806-000/theater-der-welt-2014
 Trailer
 Kritiken
 Artikel, Berichte