Daten werden geladen ... Einen Moment bitte.

 © ARD / WDR
  

Kommissarin Louise Boni – Jäger in der Nacht (2015)

Arbeitstitel Begierde - Jäger in der Nacht
Sparte TV-Film (Reihe)
Regie Brigitte Maria Bertele
DrehbuchHannah Hollinger
Ausführende Produktion Zeitsprung Pictures ...  
 
AuftragssenderARD, Degeto, WDR
ProduktionslandDeutschland
GenreKrimi

Cast Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Schauspieler/in Rollename
  Melika Foroutan  Louise Boni  [HR]  
  Anian Zollner  Rolf Bermann  [HR]  
  Rainer Bock  Nadines Vater  [HR]  
  Jürgen Maurer  Eddies Vater  [HR]  
   Livia Matthes  Nadine  [NR]  
  Rahul Chakraborty  Anatol  [NR]  
  Mathias Harrebye Brandt  Dr. Abel  [NR]  
  Sebastian Hülk  Andi Bruckner  [NR]  
   Hans Klima  Alter Mann  [NR]  
   Anja Schiffel  Birgit Abel  [NR]  
   Damian Thüne  Dennis  [NR]  

Crew   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Abteilung Tätigkeit Name Anmerkung
  Ausstattung Szenenbildner  K.D. Gruber
  Szenenbildassistentin  Antje Taubert
  Innenrequisiteurin  Ane Esdohr
  Innenrequisiteur  Uwe Tessmer
  Junior Set Dresser  Virginia Leffke
  Außenrequisitenassistenz  Tobias Drehkopf
  Location Scout  Jan Lewis
  Location Scout  Tobias Palmer Archiv
  Setbaubühne  Dirk Drebelow
  Requisitenfahrer  Tobias Drehkopf
  Drehbuch Drehbuchautorin  Hannah Hollinger
  Vorlage  Oliver Bottini
  Filmgeschäftsführung Filmgeschäftsführer  Fabian Flesch
  Kamera Kameramann/DoP  Jörg Widmer
  Kamera Operator  Kai Rostásy B-Cam, Dop J.Widmer
  1. Kameraassistent  Moritz Müller
  1. Kameraassistent  Alexander Kohn 1DT 2nd Unit
  1. Kameraassistent  Christopher Haug B Cam, 1DT
  2. Kameraassistent  Tim Adam RED Dragon
  Data Wrangler / Digital Loader  Markus Kreuzwirth Red Dragon
  Videooperator  Sabrina Mikolajewski
  Standfotograf  Christoph Assmann
  Kamerabühne Kamerabühne  Ilko Petkow KeyGrip
  Kamerabühnenassistent  Christian Marienthal
  Kostüm Kostümbildnerin  Anette Guther
  Kostümberaterin  Anna Scholich
  Licht Oberbeleuchter  Florian Kronenberger
  Best Boy  Alexander Zeihn
  Beleuchter  Arian Uting
  Lichtassistent  Sacha Schülein
  Maske Maskenbildnerin  Franziska Knoll
  Chefmaskenbildnerin  Andrea Allroggen
  Zusatzmaskenbildnerin  Krisztina Szántó-Konthur
  Postproduction/VFX Motion Graphics Designer  Rick Baxstar Polizeimasken Inserts
  Colorist  Christian Kuß Final Grading Dragon 5K
  Producer Produzentin  Ariane Krampe
  Assistentin des Produzenten  Nevina Emilova
  Produktion Herstellungsleiter (Line Producer)  Till Derenbach
  Produktionsleiter  Jörg-Christian Engels Berlin
  Produktionsassistent  Efimia Panidou
  Erster Aufnahmeleiter  Christian Keller
  Motivaufnahmeleiter  Sven Arnold [1]  Berlin / Brandenburg
  Setaufnahmeleiterin  Ute Scharffenberg
  Assistent der Set-AL  Gregor Badde
  Set Runner  Nicholas Kalajdzic
  Produktionsfahrer  Carlos Faria
  Produktionsfahrer  Siegmar Freiberg
  Regie Regisseurin  Brigitte Maria Bertele
  1. Regieassistentin  Annette Stefan
  2. Regieassistentin  Ines Burger 1 DT Komparserie
  Script Supervisor (Continuity)  Manfred Behrndt
  Schnitt Editor  David J. Rauschning
  Stunts Stunt Koordinator  Armin Sauer
  Stunt Koordinator  Heiko Kiesow
  Ton Filmtonmeister  Ben Krüger
  Filmtonassistent  Manuel Neie
  Ton-Postproduktion Sound Editor  Jörg Theil Zusatz
  TV-/Web-Content Redakteur  Götz Bolten
  Redakteur  Christoph Pellander
  Redakteurin  Katja Kirchen

Produktionsfirmen   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  
  Zeitsprung Pictures GmbH (vormals: Zeitsprung Ente... 

Vertriebs- / Verleihfirmen Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  

Facilities Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Geschäftsbereich Firma
  Ausstattung Kostüm   COMME des COSTUMES  KB: Anette Guther
  Kostüm   Theaterkunst GmbH Kostümaussta...  KB: Anette Guther
  Kostüm   Was ihr wollt  KB: Anette Guther
  Kostüm   Wellenstein zeitgenössische Ko...  KB: Anette Guther
  Produktion Finanzen, Recht und Versicherung   adag Film Services GmbH  Komparsenabrechnung
  Produktionsservices   astRein Fußmatten  Fußmattenservice
  Produktionsservices   Neels Mobil GmbH  Wohnmobil
  Transport, Reisen und Unterkunft   vorsprung UG (haftungsbeschrän...  truck move
  VFX / Postproduktion Bild/Schnitt, Editing   H[ea]D-Quarter Gesellschaft fü... 
  Filmbearbeitung/Transfer   H[ea]D-Quarter Gesellschaft fü... 
  Vor der Kamera Filmtiere   Tierschule Telligmann  3 Hunde
  Komparsen/Kleindarsteller   EXTRAS Berlin, Janna Schultz und kleine Rollen

PreiseHauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
Preisträger Jahr Preis Kategorie    
Jürgen Maurer2016Deutsche Akademie für FernsehenSchauspieler-Nebenrollenominiert

Kurzinhalt Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
In Aachen verschwindet eine Studentin. Nichts Spektakuläres, vermutet Rolf Bermann (Anian Zollner), der Leiter des Kommissariats. Er überlässt den Fall seiner Hauptkommissarin Louise Boni. Recht schnell mehren sich die Hinweise, dass der Studentin Nadine (Livia Matthes) etwas zugestoßen ist. Und dann verschwindet auch noch der 16 jährige Eddie. Louise findet heraus, dass Eddie in einer leer stehenden Scheune zufällig auf die offenbar entführte und brutal misshandelte Nadine gestoßen ist. Wenig später wird Eddies Leiche entdeckt. Nadine bleibt verschwunden. Eddies gewalttätiger Vater (Juergen Maurer) wird verhaftet, doch Louise glaubt nicht, dass er Nadine entführt und seinen Sohn ermordet hat. Sie stößt auf eine Spur, die zu zwei alten Damen führt: zu den Schwestern Ettinger, denen besagte Scheune gehört. Wissen die beiden Schwestern etwas über den Verbleib Nadines? Und wenn ja: Warum haben sie die Polizei nicht informiert? Louise wird misstrauisch. Für Bermann ist Eddies Vater der Täter, denn seine DNA-Spuren wurden in der Scheune nachgewiesen. Jetzt müssen sie nur noch Nadine finden. Da geschieht ein weiterer Mord. Ganz offensichtlich hat der Tote mit Nadine zu tun gehabt. Eine fieberhafte Suche beginnt, die für Louise immer mehr zum Spagat wird, denn in ihr keimt der Verdacht, dass einer der Täter ein Polizist ist, womöglich sogar ein Kripokollege. Je näher sie den Mördern kommt, desto mehr gerät auch sie selbst in Gefahr... (WDR)

Release Dates Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
TV-Premiere Deutschland 18.02.2016 ARD

Weitere Projektdaten Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 
 Produktionsinformationen   Anzahl der Drehtage k.A.
  Drehzeit 16.06.2015 bis 15.07.2015
  Drehort/e Aachen, Berlin und Umgebung
 Technische Informationen   Seitenverhältnis k.A.
  Farbe/SW Farbe