Kurzinhalt

    Deutsche Musiker wie Kraftwerk oder Karlheinz Stockhausen gelten als Impulsgeber der elektronischen Musik. Bis heute sind deutsche Städte wie Berlin oder Frankfurt mit Clubs wie dem Berghain oder dem Robert Johnson und den dort auftretenden DJs tonangebend in der internationalen Technoszene. Der Film will die Entwicklung dieser Musikbewegung aufzeigen und die führende Rolle Deutschlands in diesem Bereich veranschaulichen.
    AbteilungTätigkeitNameAnmerkung
    DrehbuchDrehbuchautorAndro Steinborn
    DrehbuchDrehbuchautorRomuald Karmakar
    KameraKameramann/DoPFrank Griebe
    KameraZusätzliche Kamera Johannes Louis3 DT
    MusikKomponistRoman Flügel
    MusikKomponistRicardo Villalobos
    MusikKomponistAta
    MusikKomponistDavid Moufang
    MusikKomponistinSonja Moonear
    MusikKomponistRomuald Karmakar

    Produktionsfirmen

    FirmaAnmerkung
    Arden Film GmbH [de]
    Rapid Eye Movies [de]Koproduktion
    ZDF - Zweites Deutsches Fernsehen [de]Senderbeteiligung

    Vertriebs- / Verleihfirmen

    FirmaAnmerkung
    Rapid Eye Movies [de]
    PreisträgerJahrPreisKategorie 
    Romuald Karmakar2017Int. Filmfestspiele BerlinPanorama Dokumentenominiert
    Romuald Karmakar2017Dok.fest MünchenDok.panoramanominiert
    Romuald Karmakar2017Festival des Deutschen FilmsFilmkunstpreisnominiert
    Romuald Karmakar2017Duisburger Filmwochenominiert
    Romuald Karmakar2018Preis der dt. Filmkritik 2017Beste Musikgewonnen
     Anne Fabini2018Preis der dt. Filmkritik 2017Bester Schnittnominiert
     Bogdan Tomassini-Büchner2018Preis der dt. Filmkritik 2017Bester Schnittnominiert
    Ricardo Villalobos2018Preis der dt. Filmkritik 2017Beste Musikgewonnen
    Sonja Moonear2018Preis der dt. Filmkritik 2017Beste Musikgewonnen
    Roman Flügel2018Preis der dt. Filmkritik 2017Beste Musikgewonnen
    ArtLandDatumAnmerkung
    KinostartDeutschlandDonnerstag, 11.05.2017