Daten werden geladen ... Einen Moment bitte.

 © SWR/Alexander Kluge
  

Tatort - Der Preis des Lebens (2015)

Arbeitstitel Tatort - Der zweite Mann
Sparte TV-Film (Reihe)
Regie Roland Suso Richter
DrehbuchHolger Karsten Schmidt
Ausführende Produktion SWR Südwestrundfunk
 
AuftragssenderSWR
ProduktionslandDeutschland
GenreKrimi

Cast   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Schauspieler Rollename
   Felix Klare  Sebastian Bootz  [HR]  
  Richy Müller  Thorsten Lannert  [HR]  
  Michaela Caspar  Simone Mendt  [HR]  
  Robert Hunger-Bühler  Frank Mendt  [HR]  
  David Bredin  Jörg Albrecht  [HR]  
  Carolina Vera  Emilia Alvarez  [HR]  
  Nikolaj Alexander Brucker  Nils Reinhardt  [NR]  
  Jürgen Hartmann  Dr. Vogt  [NR]  
   Christian Kerepeszki  Stefan Freund  [NR]  
  Anne-Marie Lux  Milena Lotha  [NR]  
  Ralf Wegner  Herr Teufel  [NR]  
  Juanito Koch  Mehmet  [TR]  
  Alena Pfanz  Anna  [TR]  

Crew   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Abteilung Tätigkeit Name Anmerkung
  Ausstattung Szenenbildner  Andreas C. Schmid
  Außenrequisiteur  Andreas Fassonge
  Innenrequisiteur  Helmut Lippmann
  Außenrequisitenassistenz  Kerstin Wimmer 1 Woche (Volontariat)
  Innenrequisitenassistenz  Marian Ring SWR Volontär
  Location Scout  Marei Wenzel
  Location Scout  Lena Eisenbeiß Stuttgart
  Besetzung Komparsen/Kleindarstellercasting  Danielle Koch
  Drehbuch Drehbuchautor  Holger Karsten Schmidt
  Kamera Kameramann  Jürgen Carle Premiere SWR-Sommerfestival Stgt.
  2nd Unit Kameramann  Christoph Schmitz [1] 
  1. Kameraassistentin  Lena Crecelius
  1. Kameraassistent  Andreas Steffan / B-Cam / ALEXA / OP: Ch. Schmitz
  2. Kameraassistent  David Münch [1] 
  2. Kameraassistent  David Hugle
  Kamerabühne Kamerabühne  Matthias Schnetzer
  Kostüm Kostümbildnerin  Stephanie Kühne
  Zusatzgarderobiere  Olga Knack Komparsen
  Licht Best Boy  Dominic Moser
  Beleuchtungsmeister  Gerd Walter
  Musik Komponist  Johannes Kobilke
  Producer Produzent  Nils Reinhardt
  Produzentin  Sabine Tettenborn
  Produktion Produktionsassistentin  Sabine Glanz
  Motivaufnahmeleiter  Moritz Schreiner nur Stuttgart Teil
  Setaufnahmeleiter  Daniel Geier
  Assistent der Set-AL  Michael Heinrich Stuttgart
  Regie Regisseur  Roland Suso Richter
  1. Regieassistent  Schoko Okroy
  Continuity  Felix Triebel
  Schnitt Schnittassistentin  Sandra Kocanek
  Ton Filmtonmeister  Peter Tielker
  Filmtonassistent  Matthias Gündler
  Filmtonassistent  Robin Hörrmann
  TV/Web Content Redakteurin  Brigitte Dithard

Produktionsfirmen   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  
  Maran Film GmbH In Zusammenarbeit mit
  SWR Südwestrundfunk

Vertriebs- / Verleihfirmen Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  

Facilities Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Geschäftsbereich Firma
  Ausstattung Fahr- und Flugzeuge   polizeiteam.de  Unipkws,Unipolis,Uni...
  Kostüm   JOLA-Rent  MaskenGrderobenFahr
  Produktion Finanzen, Recht und Versicherung   adag Film Services GmbH  Komparsenabrechnung
  Finanzen, Recht und Versicherung   Mecon Media Concept Ltd. 
  Finanzen, Recht und Versicherung   Teamwork-Filmservice GmbH  Komparsenabrechnung ...
  Produktionsservices   Annette Seggert Filmcatering-S...  Stuttgart, Baden-Bad...
  Produktionsservices   Media Sue 

PreiseHauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
Preisträger Jahr Preis Kategorie    
Roland Suso Richter2015Festival des Deutschen FilmsKriminell gutnominiert

Kurzinhalt Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
Noch am Tag seiner Entlassung aus dem Gefängnis verschwindet der verurteilte Mörder Jörg Albrecht – und wird wenig später ermordet aufgefunden. Schon rasch fokussieren sich die Ermittlungen auf das Ehepaar Mendt (Michaela Caspar und Robert Hunger-Bühler), deren Tochter Mareike das bestialisch gequälte und ermordete Opfer von Albrecht war. Es muss damals einen Mittäter gegeben haben, der die Ermordung des Mädchens filmte – doch Albrecht hatte den Namen nie verraten und damit die Eltern von Mareike zusätzlich in Verzweiflung gestürzt. Wollten sie jetzt die Justiz in ihre eigenen Hände nehmen? Doch auch bei der Vernehmung schweigt das Ehepaar. Die Kommissare kommen erst einmal nicht weiter. Nur wenig später überschlagen sich die Ereignisse: Maja Bootz (Miriam Joy Jung) verschwindet nach einer Party bei Freunden. Simone und Frank Mendt haben das Mädchen entführt und wollen von Bootz die Auslieferung des mutmaßlichen Mittäters – eine unlösbare Situation für den Kommissar. Nur zögernd und notgedrungen vertraut er sich Lannert an – und der handelt. (Pressemitteilung)

Release Dates Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
TV-Premiere Deutschland 25.10.2015 ARD

Weitere Projektdaten Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 
 Produktionsinformationen   Anzahl der Drehtage 24
  Drehzeit 20.01.2015 bis 20.02.2015
  Drehort/e Stuttgart / Baden-Baden und Umgebung
  Lauflänge 90 Min.
 Technische Informationen   Seitenverhältnis TV 16:9 (1 : 1,78)
  Farbe/SW Farbe