Daten werden geladen ... Einen Moment bitte.

  

Die Seele der Sieger (2014-2015)

Sparte Reportage
Regie diverse
Ausführende Produktion Red Bull Media House...
 
AuftragssenderServus TV [at]
ProduktionslandÖsterreich

Cast   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Schauspieler Rollename

Crew   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Abteilung Tätigkeit Name Anmerkung
  Kamera Kameramann  Andi Pattke Sony PMW F55 / Canon C300
  1. Kameraassistent  Fabian Runtenberg
  Postproduction/VFX Digital Colorist  Aljoscha Hoffmann
  Regie Regisseur  Nick Golueke
  Regisseurin  Amelie Stiefvatter
  Schnitt Editor  Laura Richter

Produktionsfirmen   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  
  Red Bull Media House GmbH [at]

Vertriebs- / Verleihfirmen Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  

Facilities Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Geschäftsbereich Firma

Kurzinhalt Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
Anna Fenninger und Marcel Hirscher sind die besten Skifahrer der Welt. Was ist ihr Geheimnis? Talent? Fleiß? Glück? Oder vielleicht gar die Brüche in ihrem Leben? Gibt es so etwas wie ein Sieger-Gen? Lässt sich Erfolg planen? Und vor allem - wann und wie behindert uns der innere Schweinehund? Die Doku geht tiefer. Sie porträtiert Anna und Marcel - und nutzt ihre Vitae für eine Spurensuche ganz nah am Sport, aber auch ganz nah am Menschen.
Die Reportage zeigt die beiden Ausnahmesportler bei ihrem Trainingsalltag und begleitet sie zu den Weltcuprennen in Are und Bad Kleinkirchheim. Doch nicht nur die sportlichen Reize definieren den ganzen Sportler: wo sind die Ruhepunkte im Leben der Ausnahme-Athleten? Was sind ihre engsten Freunde und Partner? Wo tanken sie Ruhe und Kraft für die Anstrengungen der Weltcuprennen?
Die Seele der Sieger ist eine Collage aus der Welt des Spitzensports, eine Gratwanderung zwischen den 10% mehr, die für den Sieg notwendig sind, aber auch das eigene Leben zunehmend in den Griff bekommen und den Fokus ausschliesslich auf die eigenen Wettkämpfe zu legen.
In Österreich blickt eine ganze Nation auf diese beiden Sportler aus dem Salzburger Land, wie geht mal als Skifahrer mit diesem Druck um, geniesst man dabei die freieren und ruhigeren Zeiten im Ausland. Und letztlich: was bleibt nach einem Rennen? Was passiert mit der Stille nach dem Sieg? Und wie motiviert man sich immer wieder aufs neue, Rennen für Rennen.

Release Dates Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
TV-Premiere Österreich 30.01.2015 Servus TV [at]

Weitere Projektdaten Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 
 Produktionsinformationen   Anzahl der Drehtage k.A.
 Technische Informationen   Seitenverhältnis k.A.
  Farbe/SW Farbe