Dokuserie | Folgen 1-38 | 2014 | RTL II [de] | Dokusoap | Deutschland

Projektdaten

Teile von/bis1-38

    Kurzinhalt

    Alte Tapeten, durchgesessene Sofas, Gerümpel in den Ecken - so ähnlich sieht es in vielen deutschen Haushalten aus. Dringend notwendige Renovierungsarbeiten scheitern häufig am Geld. Innendesignerin und Künstlerin Emell Gök Che hat es sich zur Aufgabe gemacht, Menschen zur Seite zu stehen, die sich wegen ihrer finanziellen Situation kein schönes Zuhause leisten können. Nachdem sich Familienangehörige oder Freunde von Betroffenen an die Einrichtungsexpertin gewendet haben, bereitet sie im Rahmen der Doku-Soap „WohnSchnellSchön“ mit ihrem Team einen Überraschungsumbau vor.

    Stilsicher und mit fachlichem Know-how werden die Wohnräume auf individuelle Weise so umgestaltet, dass die Bewohner sie optimal nutzen können. Dabei vermittelt das Team praktische Dekorations-, Bastel- und Bautipps, die zeigen, dass man auch mit kleinen Veränderungen viel erreichen kann - stets nach dem Motto: „Schön wohnen muss nicht teuer sein!“

    Quelle: http://www.rtl2.de/sendung/wohnschnellschoen/inhalt
    Schauspieler*inRollenameSynchronschauspieler*in / Sprecher*in
    Emell Gök CheModeratorin
    AbteilungTätigkeitNameAnmerkung
    KameraEB Assistent Bild-Ton Alexander Stark
    Production Design / SzenenbildSzenenbildassistentin Claudia Schröder [1]Architektin/Planung
    ProduktionProduktionsassistentJerry DavisImago TV GmbH
    RegieRegisseurStefan Lorek

    Facilities

    Geschäftsbereich FirmaAnmerkung
    VFX / PostproduktionTon (Postproduktion)Marx Audio GmbH - Tonstudio für audiovisuelle Medien