Daten werden geladen ... Einen Moment bitte.

  

Die Menschenliebe (2013-2014)

Fremdsprachiger TitelThe Humantitarians
Sparte Dokumentarfilm
Regie Maximilian Haslberger
DrehbuchMaximilian Haslberger
Ausführende Produktion Filmakademie Baden-W...
 
ProduktionslandDeutschland

Cast   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Schauspieler Rollename
  Joachim Neumann  Jochen  [HR]  
  Sven Normann  Sven  [HR]  
  Tina Pfurr  Brigitte  [NR]  
  Janin Stenzel  Evelyn  [NR]  

Crew   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Abteilung Tätigkeit Name Anmerkung
  Drehbuch Drehbuchautor  Maximilian Haslberger
  Kamera Kameramann  Sebastian Mez
  Kostüm Kostümbildnerin  Margaretha Heller
  Postproduction/VFX Digital Colorist  Christine Hiam Final Grade
  Producer Producer  Martin Backhaus
  Producer  Jasper Mielke
  Regie Regisseur  Maximilian Haslberger
  1. Regieassistentin  Sandrina Koppitz
  Schnitt Editor  Katharina Fiedler

Produktionsfirmen   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  
  Amerikafilm GmbH
  Filmakademie Baden-Württemberg

Vertriebs- / Verleihfirmen Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  

Facilities Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Geschäftsbereich Firma

PreiseHauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
Preisträger Jahr Preis Kategorie    
Maximilian Haslberger2014First Steps AwardDokumentarfilmgewonnen

Kurzinhalt Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links

„Ich will eine Frau!“, brüllt der behinderte Onkel in Fellinis Amarcord von seinem Baum in die Welt hinaus. Peinlich berührt und hilflos versuchen seine Verwandten, ihn zum Schweigen zu bewegen. Das Echo dieses Schreis hallt laut in DIE MENSCHENLIEBE nach. Noch immer haben Menschen mit Behinderung kaum die Möglichkeit, ihr Begehren selbstbestimmt zu leben. Jochen muss sich verzweifelt gegen seine Schwester wehren. Die konfisziert seine Pornos und negiert seine Gefühle denn sie weiß, dass ihr Bruder das doch gar nicht will. Sven sitzt im Rollstuhl und kann seine Bisexualität nur ausleben, wenn er dafür bezahlt.

Diese Gesellschaft sieht ihre Behinderten als ewige Kinder. Unschuldig wie Adam und Eva vor dem verdammten Apfel. DIE MENSCHENLIEBE hingegen plädiert für einen gleichberechtigten Sündenfall und gibt den Protagonisten damit ihre Würde wieder.

Release Dates Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links

Weitere Projektdaten Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 
 Produktionsinformationen   Anzahl der Drehtage k.A.
  Lauflänge 90 min
 Technische Informationen   Seitenverhältnis k.A.
  Bildnegativmaterial HD
  Farbe/SW Farbe

LinksHauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
  
 Websites
 Website Amerikafilmhttp://www.amerikafilm.de/Die-Menschenliebe-1
 Trailer
 Trailer 1https://vimeo.com/93089143
 Trailer 2https://vimeo.com/93089144
 Kritiken
 Artikel, Berichte