Daten werden geladen ... Einen Moment bitte.

 © Neue Super / HFF / ja mai
  

Pistenzauber (2014-2016)

Sparte Kurzspielfilm
Regie Korbinian Dufter
DrehbuchKorbinian Dufter
Ausführende Produktion ja mai film GbR  
 
ProduktionslandDeutschland
GenreSchwarze Komödie

Cast   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Schauspieler Rollename
  Julia Jelinek  Sabine  [HR]  
   David Miesmer  Skilehrer Max  [HR]  
  Michael Thomas  Herberth  [HR]  
  Christoph Krutzler  Peter  [NR]  
  Christian Strasser  Polizist Wieser  [NR]  
  Teresa Rizos  Jeanette   

Crew   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Abteilung Tätigkeit Name Anmerkung
  Ausstattung Szenenbildner  Quirin Kehm
  Innenrequisiteurin  Nora Simon
  Drehbuch Drehbuchautor  Korbinian Dufter
  Kamera Kameramann  Tim Kuhn
  1. Kameraassistent  Markus Ilschner Alexa M
  2. Kameraassistent  Mark Fesser
  Kamerabühne Kamerabühne  Boris Heide
  Licht Oberbeleuchter  Hannes Schindler
  Beleuchter  Alexander Hupfeld
  Lichtassistent  Robin Schmid [1] 
  Maske Maskenbildnerin  Olga Mykula
  Producer Produzent  Korbinian Dufter
  Produzent  Rafael Parente
  Produzent  Simon Amberger
  Koproduzentin  Maia Bäckmann
  Koproduzentin  Jana-Maria Kreutzer
  Produktion Herstellungsleiter (Line Producer)  Ferdinand Freising Herstellungsleitung HFF
  Produktionsleiter  Paul Prenissl
  Produktionsleiterin  Jacqueline Jansen
  Set Runner  Ludwig Meck
  Set Runner  Anna-Maria Brandt
  Regie Regisseur  Korbinian Dufter
  1. Regieassistent  Florian Borkamp
  Schnitt Editor  Anja Pohl
  Ton Filmtonmeister  Peter Kautzsch
  Filmtonassistent  Tim Kehle
  Ton-Postproduktion Mischtonmeister  Florian Schneeweiß
  Sounddesigner  Philip Hutter
  Sounddesigner  Florian Schneeweiß

Produktionsfirmen   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  
  NEUESUPER GmbH & CO. KG 
  ja mai film GbR  in Koproduktion mit
  HFF Hochschule für Fernsehen und Film München koproduzierend

Vertriebs- / Verleihfirmen Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  

Facilities Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Geschäftsbereich Firma

PreiseHauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
Preisträger Jahr Preis Kategorie    
Korbinian Dufter2016Filmfest MünchenShocking Shorts Awardgewonnen

Kurzinhalt Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
Eine schwarze Komödie im Skigebiet – inspiriert von einer wahren Geschichte

Herberth, 52, (Michael Thomas) ist pleite. Mit „Yoga & Snow“-Kursen wollte er im Skigebiet groß durchstarten, doch die Konkurrenz war schneller. Zusammen mit dem jungen Skilehrer Max (David Miesmer) bringt er an seinem letzten Arbeitstag mit der Pistenraupe die Gymnastikbälle zur Talstation. Unerlaubterweise hat Max sein Skihaserl Jeanette (Teresa Rizos) mitgebracht, die sich noch dazu betrinkt. Ziemlich angeheitert bietet sie Herberth an, ihm einen zu blasen. Der sagt nicht nein – und rammt dabei mit der Pistenraupe einen Skifahrer. Doch statt dem Verletzten zu helfen, bringen Herberth und Max ihn auch noch aus Versehen um.

Als die Juniorchefin des Skigebiets (Julia Jelinek) von dem Unfall erfährt, ist klar: Ein verletzter Skifahrer ist Gift für die Disneyland-PR des Skigebiets. Sie lässt die Leiche kurzerhand verschwinden. Herberth plagen Gewissensbissen, er möchte den Unfall am nächsten Tag anzeigen. Doch schnell wird ihm klar, dass die drei nicht mehr die einzigen sind, die von dem Toten wissen. Das ganze Dorf hat sich bereits gegen ihn verschworen...

(Quelle: HFF München)

Release Dates Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
TV-Premiere Deutschland 24.06.2016 13th Street

Weitere Projektdaten Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 
 Produktionsinformationen   Anzahl der Drehtage k.A.
  Lauflänge 19 Min.
 Technische Informationen   Seitenverhältnis k.A.
  Farbe/SW Farbe