Daten werden geladen ... Einen Moment bitte.

  

Die Farbe der Sehnsucht (2014-2015)

Sparte Dokumentarfilm
Regie Thomas Riedelsheimer
Ausführende Produktion Filmpunkt GmbH
 
ProduktionslandDeutschland

Cast   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Schauspieler Rollename Synchronschauspieler / Sprecher
    OverVoice  [HR] Sigrid Burkholder  (2014)

Crew   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Abteilung Tätigkeit Name Anmerkung
  Postproduction/VFX Digital Colorist  Dirk Meier
  Produktion Herstellungsleiterin (Line Producer)  Katharina Jakobs
  Regie Regisseur  Thomas Riedelsheimer

Produktionsfirmen   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  
  Filmpunkt GmbH
  WDR - Westdeutscher Rundfunk Koproduktion

Vertriebs- / Verleihfirmen Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  

Facilities Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Geschäftsbereich Firma

Kurzinhalt Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
In einem dokumentarischen Essay nähert sich der vielfach für seine poetischen Bilder ausgezeichnete Regisseur und Kameramann Thomas Riedelsheimer dem schwer greifbaren menschlichen Gefühl der Sehnsucht.

Als eine Art filmisches Skizzenbuch aus assoziativen, poetischen Bildern, ausgewählten Tönen und persönlichen Geschichten, die er an fünf ausgesuchten Orten auf der Welt sammelt, einsteht ein Kinofilm über ein Gefühl, das zwischen Polen wie Hoffnung und Trauer oder Erwartung und Glaube angesiedelt ist. Wonach sehnen sich Menschen ? Sind Sehnsüchte verschieden ? Brauchen wir sie um vorwärts zu kommen ? Oder hindern sie uns vielmehr das Hier und Jetzt zu leben?

Quelle: http://www.filmpunkt.com/FP_SEHNSUCHT_DT.html

Release Dates Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links

Weitere Projektdaten Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 
 Produktionsinformationen   Anzahl der Drehtage k.A.
  Lauflänge 90 min.
  Förderungen DFFF Deutscher Filmförderfonds: 68916,- €
Film- und Medienstiftung NRW: 75.000,- € (Produktion)
 Technische Informationen   Seitenverhältnis k.A.
  Farbe/SW Farbe