Daten werden geladen ... Einen Moment bitte.

  

Trennungstraining (2014-2016)

Sparte Serienpilot
Regie Mia Spengler
DrehbuchSilvia Overath
Ausführende Produktion Filmakademie Baden-W...
 
ProduktionslandDeutschland

Cast   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Schauspieler Rollename
  Isabell Gerschke  Mila  [DHR]  
  Matti Krause  Stephan  [HR]  
  Kaya Marie Möller  Susi  [HR]  
  Rick Okon  Paul  [HR]  
   Nina Mohr  Alice  [DNR]  
  Abak Safaei-Rad  Jule  [DNR]  
  Christine Richter  Frau Fell  [ENR]  

Crew   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Abteilung Tätigkeit Name Anmerkung
  Ausstattung Szenenbildnerin  Iris Schilhab
  Szenenbildassistent  Simon Thummet
  Außenrequisiteurin  Helena Hofmann
  Innenrequisiteur  Julian Platon
  Baubühne  Dominik Bucher
  Graphic Artist  Paul Brenner
  Drehbuch Drehbuchautorin  Silvia Overath
  Kamera Kamerafrau  Christine Lüdge
  Steadicam Operator  Andreas Burz
  1. Kameraassistent  Hanns Maier Amira, 9 DT / Alexa 1 DT
  2. Kameraassistent  Martin Jelonek
  2. Kameraassistent  Simon Schneider 3 DT, Arri Amira
  DIT Digital Imaging Technician  Mareike Hahnel
  Kamerabühne Kamerabühne  Christian Dieckhoff 2 DT
  Kamerabühne  Jörg Rambaum Dolly Grip
  Kranoperator  Jim Kernjak
  Kostüm Kostümbildner  You-Jin Seo
  Kostümbildassistentin  Carolin Bodes
  Licht Oberbeleuchter  Jan Wittrowski
  Best Boy  Friedemann Leis
  Beleuchter  Atila Lifeson
  Beleuchter  Christian Hofmann [2] 
  Beleuchter  Jan Wittkopp
  Beleuchter  Mortimer Hochberg
  Beleuchter  Timo Wirth
  Beleuchter  Moritz Vogel
  Beleuchter  Martin Kreslehner
  Beleuchter  Nikolai Stiefvater
  Beleuchter  Patrick Maiberger
  Maske Maskenbildnerin  Heidi Wick
  Zusatzmaskenbildnerin  Laura Boros
  Zusatzmaskenbildnerin  Hanna Pfeiffer
  Musik Komponist  Patrick Puszko
  Postproduction/VFX Title Designer  Fabian Friedrich [2] 
  Digital Colorist  Christine Lüdge
  Producer Producer  Simon Riedl
  Producer  Amadeus Erlemann
  Produktion Produktionsleiterin  Vanessa Richter
  Setaufnahmeleiter  Adam-Victor Linkowski
  Setaufnahmeleiterin  Magdalena Wolff 2 DT
  Setaufnahmeleiter  Marvin Marte
  Assistent der Set-AL  Charles E. Breitkreuz
  Assistent der Set-AL  Felix Ruple
  Assistent der Set-AL  Tobias Gerginov
  Assistentin der Set-AL  Magdalena Wolff
  Assistent der Set-AL  Hagen Veit
  Produktionsfahrerin  Anja Schmidt [2] 
  Regie Regisseurin  Mia Spengler
  1. Regieassistentin  Rebecca Schröder
  Continuity  Ganya Mosolf
  Schnitt Editor  Gürcan Cansever
  Spezialeffekte SFX Spezialeffekte Techniker  Michael Schickhaus
  Ton Filmtonmeister  Frank Schubert [1] 
  Filmtonassistent  Julian Aichholz
  Ton-Postproduktion Mischtonmeister  Julian Aichholz
  Sounddesigner  Frank Schubert [1] 
  Sounddesigner  Julian Aichholz
  Weitere Crew Tiertrainer  Walter Simbeck

Produktionsfirmen   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  
  Filmakademie Baden-Württemberg

Vertriebs- / Verleihfirmen Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  

Facilities Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Geschäftsbereich Firma

PreiseHauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
Preisträger Jahr Preis Kategorie    
Mia Spengler2015Caligari FörderpreisPreis der Stiftung Kunst, K...gewonnen

Kurzinhalt Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
Mila hat einen ungewöhnlichen Beruf. Sie ist Trennungscoach. Zu ihr kommen Menschen, die verlassen wurden, die sich getrennt haben und die nun jemand brauchen, der sich um sie kümmert. Mila ist für sie da. Sie ist eine Art beste Freundin, die man sich temporär kaufen kann. Milas Angebotliste fasst einiges: Ratschläge zu Finanzen und Versicherungen, Vermittlung zu Anwälten, Therapeuten, Maklern. Sie hilft beim Umzug, beim Streichen der neuen Wohnung, sie spricht mit Kollegen, mit alten Freunden, sie weiß, wie die klassischen Trennungsphasen ablaufen und wo es die besten reißfesten Taschentücher gibt. Mila erinnert an alte, vergessene (Lebens)-Träume und daran, dass man sich manchmal um sich selbst kümmern muss. Vor allem – sie ist immer da! Mila hat einen Notfallservice und ihr Handy ist 24 Stunden auf „on“ geschaltet.Im Piloten wird Mila sich um Susi kümmern. Susi ist Mitte 20 und kurz vor der Hochzeit verlassen worden. Nun ist sie auto-aggressiv, hängt heulend bei Mila auf der Couch und weiß nichts mehr mit sich anzufangen. Ihr Leben ist vorbei, denkt sie. Mila weiß: Susis Leben fängt gerade erst an! Aber bis Mila Susi davon überzeug hat und sie dazu bekommt, die Auto-Aggression ins offene Aggression zu überführen, müssen die beiden Frauen eine Playstation zerstören, einen Stoff-Hasen bezirzen und ein Fußballspiel crashen. (https://www.startnext.de/trennungstraining)

Release Dates Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links

Weitere Projektdaten Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 
 Produktionsinformationen   Anzahl der Drehtage k.A.
 Technische Informationen   Seitenverhältnis k.A.
  Farbe/SW Farbe

LinksHauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
  
 Websites
 offizielle Webseitehttp://trennungstraining.de
 Trailer
 Kritiken
 Artikel, Berichte