Fräulein – Ein Wintermärchen

  • Fräulein - una fiaba d'inverno (Internationaler Titel)
  • Fräulein (Arbeitstitel)
Kinospielfilm | 2015-2016 | Komödie | Italien

Hauptdaten

Drehdaten

Drehbeginn14.01.2015
Drehende27.02.2015
DrehorteTirol

Szenen

  • FRÄULEIN – EIN WINTERMÄRCHEN - R: Caterina Carone - 2015
  • FRÄULEIN – EIN WINTERMÄRCHEN - R: Caterina Carone - 2015

Kurzinhalt

Hauptfigur ist die 45-jährige Regina, ein echtes Fräulein - alleinstehend, kinderlos, eigensinnig. Sie lebt zusammen mit einem weißen Huhn in ihrem längst geschlossenen Hotel und pflegt ihre täglichen Routinen ohne größere Überraschungen. Als völlig unerwartet, nachdem der Wetterdienst vor einem Sonnensturm und Stromausfällen gewarnt hat, der Mittsechziger Walter Bonelli vor Reginas Tür steht und unbedingt in ihrem Hotel übernachten will, gerät Reginas Leben plötzlich völlig aus den Fugen.
Schauspieler*inRollenameSynchronschauspieler*in / Sprecher*in
Lucia MascinoRegina [HR]
Christian De SicaWalter [HR]
 Jasmin MairhoferLuisa Bonelli [NR]
 Irina Wrona
Nina [NR]
 Therese Hämer
Hanna
AbteilungTätigkeitNameAnmerkung
DrehbuchDrehbuchautorinCaterina Carone
KameraKamerafrau/DoP Melanie BruggerARRI Alexa
KostümKostümbildnerMassimo Cantini Parrini
MusikKomponistGiorgio Giampà
ProducerProduzentCarlo Cresto-Dina
Production Design / SzenenbildSzenenbildnerGiuliano Pannuti
RegieRegisseurinCaterina Carone
SchnittEditorinEnrica Gatto

Produktionsfirmen

FirmaAnmerkung
Tempesta srl. [it]
PreisträgerJahrPreisKategorie 
Caterina Carone2016Bolzano Film Festival [it]Eröffnungsfilmnominiert