Daten werden geladen ... Einen Moment bitte.

  

Feuer in der Nacht (Live Movie) (2004)

Sparte TV-Film
Regie Kai Wessel  
DrehbuchRichard Reitinger
Ausführende Produktion UFA Fernsehproduktio...
 
AuftragssenderZDF
ProduktionslandDeutschland
GenreDrama

Cast   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Schauspieler Rollename
  Christian Berkel  Karl Winkler  [HR]  
  August Diehl  Lukas  [HR]  
  Chris Doerk  Milena  [HR]  
  Alice Dwyer  Angie WInkler  [HR]  
  Martina Gedeck  Paola Winkler  [HR]  
  Ulrich Anschütz  k. A.  [NR]  
  Armin Marewski  Attentäter  [NR]  
  Tilo Prückner  Walter Fidel Casanova  [NR]  
  Sarah Tkotsch  Lissy Kramer  [NR]  
  Andre Weidmann  Mann im Stau  [TR]  
   Armin Dillenberger  Alkoholiker   

Crew   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Abteilung Tätigkeit Name Anmerkung
  Ausstattung Szenenbildner  Karl-Hermann Reith
  Requisitenfahrer  Carmelo Garcia Ramos
  Besetzung Casting Director  Ingeborg Molitoris
  Drehbuch Drehbuchautor  Richard Reitinger
  Kamera Kameramann  Martin Gressmann
  Kamera Operator  Fariba Nilchian
  Kamera Operator  André Götzmann
  Kamera Operator  Björn Behrens
  Standfotograf  Thomas Ernst
  Kostüm Kostümbildnerin  Susanne Witt
  Licht Oberbeleuchter  André Oehmke
  Maske Maskenbildnerin  Christiane Greve
  Musik Komponist  Thomas Mehlhorn
  Komponist  Ralf Wienrich
  Producer Produzent  Norbert Sauer
  Producer  Dirk Eggers
  Produktion Herstellungsleiter (Line Producer)  Klaus Michael Kühn
  Produktionsleiter  Christian Scheerer
  Erste Aufnahmeleiterin  Daniela Goepel
  Setaufnahmeleiter  Christian Feier Kantstrasse
  Setaufnahmeleiter  Alexander Binder
  Assistentin der Aufnahmeleitung  Rena A. H. Schröder
  Assistentin der Set-AL  Janine Nietzel Motiv Kantstr.
  Produktionsfahrer  Dennis Erdmann
  Produktionsfahrer  Michael Frach Pers.-Driver: Christian Berkel
  Regie Regisseur  Kai Wessel
  Bildregisseur  Andreas Morell Regie Motiv Kantstrasse
  1. Regieassistentin  Birgit Roßbacher 1st AD LIve-Movie, 14 Kameras
  2nd Assistant Director  Rüdiger Sass
  2. Regieassistentin  Ana Zirner und 1.Set-Inspizeinz
  Sende/Veranstaltungstechnik Tontechniker  Oliver Schmitt ZDF Drahtlose Mikrofontechnik
  Spezialeffekte SFX Spezialeffekte Supervisor  Michael Bouterweck PYROTECHNIK Bouterweck GMBH
  Stunts Stunt Koordinator  Jürgen Klein
  Stuntman  Jürgen Klein
  Ton Filmtonmeister  Jürgen Schönhoff Ambience/Effekte Motiv Kantstr
  Filmtonassistent  Thomas Wallis
  Filmtonassistent  Jesús Casquete González
  Filmtonassistent  Sebastian Kleinloh
  Filmtonassistent  Karsten Paarmann
  TV/Web Content Redakteur  Pit Rampelt

Produktionsfirmen   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  
  UFA Fernsehproduktion GmbH
  UFA FICTION GmbH  als Ufa Fernsehproduktion

Vertriebs- / Verleihfirmen Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  

Facilities Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Geschäftsbereich Firma
  Ausstattung Fahr- und Flugzeuge   CMS - Car Motion Service GmbH 
  Spezialeffekte | Spezialbauten   Pyrotechnik Bouterweck GmbH  Pyro,Waffen,Schüsse
  Produktion Produktionsservices   bloc inc filmservice GmbH 

Kurzinhalt Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
Es verspricht ein ruhiger Abend zu werden für die ehrenamtliche Telefonseelsorgerin Milena Braun - nur die üblichen Jugendlichen, die sich einen Scherz erlauben, rufen zunächst an. Somit hat sie Zeit, den neuen Mitarbeiter Lukas Stein einzuarbeiten. Doch dann kommt ein Anruf, der alles verändert: Die 15-jährige Angie erzählt von ihrem Vater, der sich sonderbar verhält. Lukas zieht sie in ein Gespräch und schnell wird klar, dass hier eine tödliche Gefahr droht. Karl Winkler ist bei der Polizei als Personenschützer

tätig und hat bei einem Einsatz vor ein paar Stunden einen harmlosen Mann erschossen. Seine Frau Paola will ihn heute Abend samt Tochter Angie verlassen, aber er will die beiden nicht gehen lassen. Und als Polizist hat er eine Waffe...

Release Dates Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links

Weitere Projektdaten Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 
 Produktionsinformationen   Anzahl der Drehtage k.A.
  Drehzeit 25.10.2004 bis 26.10.2004
 Technische Informationen   Seitenverhältnis k.A.
  Farbe/SW Farbe