tpmnb titel | © Peter Wedig
Kurzdokumentarfilm | 2014 | Doku | Deutschland

Drehdaten

DrehorteLudwigsburg, Berlin, Bruchsal, Stuttgart

Projektdaten

Lauflänge11
SeitenverhältnisTV 16:9 (1 : 1,78)
BildnegativmaterialXDCam HD

Kurzinhalt

"Die Frage ist wohl nicht mehr, ob es einen Anschlag mit einer schmutzigen Bombe geben wird, sondern die Frage ist, wann und wo es ihn geben wird." So Schäuble 2006.
Die eine Seite sagt, sich radioaktives Material zu beschaffen, sei ein Kinderspiel. Die andere Seite, dass es allein darauf eben nicht ankommt. Dass die Hürden zum Bau doch größer sind. Dass die Wirkung rein psychologischer Natur ist. Diese aber umso größer.
Wie groß ist das tatsächliche Bedrohungspotential, wie würde die Wirkung aussehen, und wer räumt hinterher wieder auf?
Schauspieler*inRollenameSynchronschauspieler*in / Sprecher*in
Off-Sprecher Florian Wolter