Daten werden geladen ... Einen Moment bitte.

 © ARD
  

Dämmerung über Burma (2014-2015)

Arbeitstitel Der letzte Himmel über Burma
Sparte TV-Film
Regie Sabine Derflinger
DrehbuchRupert Henning
Ausführende Produktion Dor Film Produktions...
 
AuftragssenderARD, Degeto, ORF
ProduktionslandDeutschland, Österreich
GenreBiografie, Drama

Cast   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Schauspieler Rollename
   Maria Ehrich  Inge Eberhard  [HR]  
  Daweerit Chullasapy  Sao Kya Seng  [HR]  
  Simon Schwarz  Fritz  [HR]  
  Pauline Knof  Elsa  [HR]  
  Venetia Yanisa Hogg  Kennari  [HR]  
  Sahajak Boonthanakit  General Ne Win  [NR]  
  Kaitlin Wasita Oren  Mayari  [NR]  
  Nahoko Fort-Nishigami  Khin May Than  [NR]  
  Regina Fritsch  Mutter Elfriede  [NR]  
  Cornelia Gröschel  Barbara  [NR]  
   Fanny Krausz  Joyce  [NR]  
  Alexander Kuchar  Vater Franz  [NR]  

Crew   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Abteilung Tätigkeit Name Anmerkung
  Drehbuch Drehbuchautor  Rupert Henning
  Vorlage  Inge Sargent
  Kamera Kameramann  Philipp Kirsamer
  Kamera Operator  Matthias Meissl 2 Unit Dop
  1. Kameraassistent  Johannes Päch a-cam Vienna/Burma
  1. Kameraassistent  Gerald Piesch B-Kamera Österreich
  Standfotograf  Toni Muhr
  Kamerabühne Kamerabühne  Valerian Karl
  Kostüm Garderobiere  Sonja Ameshofer
  Licht Oberbeleuchter  Stefan Gauss
  Producer Produzent  Danny Krausz
  Produzent  Kurt Stocker
  Producerin  Isabelle Welter
  Producer  Alfred Deutsch
  Produktion Produktionsleiter  Bernhard Schmatz Östrerreich
  Produktionsleiter  Gregor Schmalix
  Produktionskoordinatorin  Linn Kohlmetz
  Motivaufnahmeleiter  Marcel Nakoni Wien
  Produktionsfahrer  Gregor Pobaschnig
  Regie Regisseurin  Sabine Derflinger
  Ton Filmtonmeister  Dietmar Zuson
  TV/Web Content Redakteurin  Carolin Haasis
  Redakteurin  Andrea Bogad-Radatz
  Redakteurin  Ulrike Marek

Produktionsfirmen   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  
  Dor Film Produktionsgesellschaft m.b.H. [at]

Vertriebs- / Verleihfirmen Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  

Facilities Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Geschäftsbereich Firma
  Ausstattung Requisiten   Peinelt-Motors  über Filmdienst Wien
  Produktion Produktionsservices   Filmobil  Maskenmobil
  Produktionsservices   silverbase gmbh 

Kurzinhalt Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
Für die zielstrebige Studentin Inge Eberhard (Maria Ehrich) erfüllt sich in den 50er Jahren ein Traum - sie erhält das begehrte Fulbright-Stipendium. Vom Forsthaus ihrer Eltern (Regina Fritsch) in Kärnten hinaus in die weite Welt: genau das Richtige für die selbstbewusste 21-Jährige. Auf einer Studentenparty in Denver begegnet ihr Sao Kya Seng (Daweerit Chullasapy), ein Bergbaustudent aus Burma. Sie verliebt sich in den höflichen, etwas schüchternen Mann, und als ihr Sao einen Heiratsantrag macht, scheint das Glück perfekt. Inge folgt ihrem Ehemann in dessen Heimat, doch bei der Ankunft in Rangun erwartet sie die Überraschung ihres Lebens: Ihre große Liebe ist der Prinz des Shan-Staates Hsipaw im heutigen Myanmar - und Inge wird plötzlich Mahadevi, die "Himmelsprinzessin". Doch sie ist keine Luxusprinzessin, sondern eine moderne Fürstin, die sich für bessere medizinische Versorgung engagiert und mit ihrer aufgeschlossenen Art die Herzen ihres Volkes erobert. Nach Kräften unterstützt sie ihren Mann. Sao möchte mehr Demokratie, die Feudalherrschaft abschaffen und westliches Gedankengut einführen. Dennoch ist er hin- und hergerissen zwischen seinen liberalen Ideen und den konservativen Kräften seines Landes. (ORF)

Release Dates Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
TV-Premiere Deutschland 26.03.2016 ARD
TV-Premiere Österreich 26.10.2015 ORF

Weitere Projektdaten Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 
 Produktionsinformationen   Anzahl der Drehtage k.A.
  Drehzeit 30.09.2014 bis 04.12.2014
  Förderungen Amt der Kärntner Landesregierung - Kultur
Filmfonds Wien
RTR - FERNSEHFONDS AUSTRIA
 Technische Informationen   Seitenverhältnis k.A.
  Farbe/SW Farbe