Daten werden geladen ... Einen Moment bitte.

 © Andreas Kessler
  

Dieter & Kalle (2012-2014)

Sparte Dokumentarfilm
Regie Andreas Kessler
Ausführende Produktion Scorpionfilms
 

Cast   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Schauspieler Rollename
  Dieter n/a  Dieter  [HR]  
  Kalle Riegler  Kalle  [HR]  

Crew   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Abteilung Tätigkeit Name Anmerkung
  Kamera Kameramann  Johannes Kaczmarczyk
  Regie Regisseur  Andreas Kessler
  Schnitt Editor  Andreas Kessler
  Ton-Postproduktion Sound Editor  Michael Lotz

Produktionsfirmen   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  
  Scorpionfilms

Vertriebs- / Verleihfirmen Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  

Facilities Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Geschäftsbereich Firma

Kurzinhalt Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
Dieter und Kalle haben sich vor 27 Jahren kennengelernt. Kalles Aidserkrankung und Dieters Erblindung haben die beiden zusammengeschweißt und erkennen lassen, dass sie für immer füreinander da sein wollen. Dieter ist 63 Jahre und Kalle 50 Jahre alt. Sie leben in Heidelberg und sind seit zwei Jahren verheiratet.
Der Film begleitet die beiden Protagonisten in ihrem Alltag und erzählt so ganz beiläufig die Geschichte von Dieter und Kalle. Denn tagtäglich werden Dieter und Kalle mit ihren Behinderungen und den damit verbundenen Schwierigkeiten konfrontiert, die sie nur zusammen meistern können. Die Art wie sie mit ihrem Schicksal und ihrer Situation umgehen kennt keinen Vergleich und schenkt ihren Mitmenschen unendlich viel Wärme, Anerkennung und Freude.

Release Dates Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links

Weitere Projektdaten Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 
 Produktionsinformationen   Anzahl der Drehtage 5
  Drehort/e Heidelberg
  Lauflänge 27
 Technische Informationen   Seitenverhältnis TV 16:9 (1 : 1,78)
  Bildnegativmaterial HD
  Bildpositivmaterial HD
  Tonformat Stereo
  Farbe/SW Farbe