Daten werden geladen ... Einen Moment bitte.

 © ARD
  

Über den Tag hinaus (2014-2015)

Arbeitstitel Jetzt!
Sparte TV-Film
Regie Martin Enlen  
DrehbuchEdda Leesch
Ausführende Produktion HR Hessischer Rundfu...
 
AuftragssenderHR
ProduktionslandDeutschland

Cast   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Schauspieler Rollename
  Horst Sachtleben  Prof. Dr. Walter Singer  [HR]  
  Katja Studt  Greta Tullner  [HR]  
  Charlotte Schwab  Hedi Krüger  [HR]  
  Christine Schorn  Gretas Mutter  [NR]  
  Dorothea Walda  Frau Kretschmann  [NR]  
  Daniel Drewes  Filialleiter Ungureit  [NR]  
  Thomas Limpinsel  Michael,  [NR]  
  Cornelius Schwalm  Hausbesitzer  [NR]  
  Rainer Will  Herrenausstatter  [NR]  
   Katalyn Bohn  Viola  [NR]  
  Laura Louisa Garde  Politesse  [NR]  
  Fredrik Jan Hofmann  Pfleger  [NR]  
   Christian Natter  Lorenzo  [NR]  
   Alena Vatutina  Krankenschwester  [NR]  
  Mira Fajfer  Bankangestellte  [TR]  
  Hubertus Hartmann  Arzt  [TR]  

Crew   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Abteilung Tätigkeit Name Anmerkung
  Ausstattung Szenenbildner  Frank Prümmer
  Szenenbildassistentin  Eva Maria Röth
  Innenrequisiteurin  Florentyna Anton
  Requisitenassistentin  Roxana Eppel
  Requisitenfahrer  Fred Schmidt
  Besetzung Casting Director  Ingrid Böhm
  Komparsen/Kleindarstellercasting  Maria Stähle
  Drehbuch Drehbuchautorin  Edda Leesch
  Kamera Kameramann  Philipp Timme
  2. Kameraassistent  Nikolai Herrmann B-Cam Focus, Alexa M, Colibri
  Videooperator  Sandra Schneider [1] 
  Kostüm Kostümbildnerin  Maria Dimler
  Kostümbildassistentin  Claudia Torsiello
  Maske Maskenbildnerin  Andrea Hasenstab 2. Maskenbildnerin
  Musik Komponist  Dieter Schleip
  Produktion Produktionsleiter  Dominik Diers
  Produktionsassistentin  Helga Kles und Kassenführung / Frankfurt
  Setaufnahmeleiter  Steffen Gros
  Assistent der Aufnahmeleitung  Ralf Schreiner
  Assistent der Set-AL  Valentin Hoepner
  Regie Regisseur  Martin Enlen
  1. Regieassistent  Olaf Kell
  Continuity  Béatrice M. Hoffmann
  Schnitt Editor  Stefan Kraushaar
  Ton Filmtonmeister  Majid Sarafi ARD
  TV/Web Content Redakteurin  Inge Fleckenstein
  Weitere Crew Caterer (Setbetreuung)  Björn Fechner

Produktionsfirmen   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  
  HR Hessischer Rundfunk

Vertriebs- / Verleihfirmen Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  

Facilities Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Geschäftsbereich Firma
  Ausstattung Fahr- und Flugzeuge   Setlounge GmbH  Cam Car
  Kostüm   Filmservice Thomas Vogt  Garderobenmobil
  Maske   Filmservice Thomas Vogt  Maskenmobil
  Kamera Kameras und Zubehör   MBF Filmtechnik GmbH  Alexa M
  Produktion Produktionsservices   delikat & ausgewogen  Catering
  Produktionsservices   JOLA-Rent  Team Aufenthalt

PreiseHauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
Preisträger Jahr Preis Kategorie    
Martin Enlen 2015Festival des Deutschen FilmsWettbewerbnominiert
Martin Enlen 2015Festival des Deutschen FilmsPublikumspreisgewonnen
Horst Sachtleben2015Hessicher FilmpreisHessischer Fernsehpreis - B...nominiert

Kurzinhalt Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
Prof. Dr. Walter Singer, Neurologe, ehemaliger Chefarzt, 83 Jahre alt, will ein letztes Mal Menschen und Plätze besuchen, die eine Bedeutung in seinem Leben hatten: den Ort, an dem er seine Frau kennenlernte, die kleine Stadt, in der er aufgewachsen ist, das Haus, in dem er mit seiner Frau und Tochter lebte. Und er möchte noch einmal alte Vertraute sehen. Sein Stammfahrer soll ihn zu den Orten bringen. Doch das Taxiunternehmen schickt ihm stattdessen Greta. Abgehetzt, müde von der Nachtschicht und – wie wir im Verlauf der Geschichte erfahren – enttäuscht von ihrem Leben, nimmt der von Walter Singer so präzise geplante Tag einen ganz anderen Verlauf. Sie erzählen sich von ihrem Leben, sie streiten hart bis Greta Walter Singer gar aus dem Taxi wirft und ihn später wiederfindet. Am Ende des Tages verabschiedet sich Walter Singer von Greta, der er einiges mit auf den Weg geben konnte, was er bei seiner verstorbenen Tochter versäumt hat und Greta hat die Einsicht gewonnen, ihre Zukunft nicht nur in düsteren Farben zu sehen.

Quelle: hr Presseservice

Release Dates Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
TV-Premiere Deutschland 09.09.2015 ARD

Weitere Projektdaten Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 
 Produktionsinformationen   Anzahl der Drehtage k.A.
  Drehzeit 06.08.2014 bis 11.09.2014
  Drehort/e Frankfurt und Umgebung
 Technische Informationen   Seitenverhältnis k.A.
  Farbe/SW Farbe