Deutschland 83

  • Deutschland! (Arbeitstitel)
TV-Serie | Folgen 1-8 | 2014-2015 | RTL | Krimi | Deutschland

Hauptdaten

RegieEdward Berger, Samira Radsi
DrehbuchAnna Winger (Headautor), Anna Winger (Idee), Jörg Winger (Idee)
ProduktionUFA Fiction GmbH [de]

Drehdaten

Drehbeginn25.08.2014
Drehende09.12.2014
Drehtage73
DrehorteBerlin

Projektdaten

Lauflänge Episode45
Teile von/bis1-8

Szenen

  • DEUTSCHLAND 83 - R: Edward Berger - 2014 - RTL
  • DEUTSCHLAND 83 - R: Edward Berger - 2014 - RTL
  • DEUTSCHLAND 83 - R: Diverse - 2014 - RTL
  • DEUTSCHLAND 83 - R: Edward Berger - 2014 - RTL
  • DEUTSCHLAND 83 - R: Edward Berger - 2014 - RTL
  • DEUTSCHLAND 83 - R: Edward Berger - 2014 - RTL
  • DEUTSCHLAND 83 - R: Samira Radsi - 2014 - RTL
  • DEUTSCHLAND 83 - R: Edward Berger - 2014 - RTL
  • DEUTSCHLAND 83 - R: Edward Berger - 2014 - RTL
  • DEUTSCHLAND 83 - R: Edward Berger - 2014 - RTL
  • DEUTSCHLAND 83 - R: Edward Berger - 2014 - RTL
  • DEUTSCHLAND 83 - R: Edward Berger - 2013 - RTL
  • DEUTSCHLAND 83 - R: Edward Berger - 2014 - RTL

Kurzinhalt

DEUTSCHLAND 83 wagt einen Blick auf eine Epoche, die fiktional noch kaum behandelt wurde, und sich erst jetzt in ihrer Bedeutung erschließt. Historisch war das Jahr 1983 die Keimzelle der Wiedervereinigung – und das Jahr, in dem die Welt an den Rand einer nuklearen Katastrophe geriet. Vor diesem Hintergrund schickt die HVA (der Auslandsgeheimdienst der DDR) den jungen Spion Moritz Stamm (Jonas Nay) als West-Agenten in die BRD. Zwischen Friedensdemos, NATO-Manövern und Neuer Deutscher Welle gerät er in den Strudel der Geheimdienste und wird im eskalierenden Streit der beiden deutschen Staaten zum Zünglein an der Waage.

Quelle: http://kommunikation.rtl.de/de/pub/aktuell/i70895_1.cfm
Schauspieler*inRollenameSynchronschauspieler*in / Sprecher*in
 Jonas Nay
Moritz Stamm / Martin Rauch [DHR]
 Sonja Gerhardt
Annett Schneider [DHR]
Maria SchraderLenora Rauch [DHR]
Ludwig TrepteAlex Edel [DHR]
Ulrich NoethenGeneral Wolfgang Edel [DHR]
Sylvester GrothWalter Schweppenstette [HR]
 Carina Wiese
Ingrid Rauch [HR]
 Vladimir Burlakov
Thomas Posimski [HR]
 Godehard GieseKarl Kramer [HR]
 Uwe PreussMarkus Fuchs [HR]
AbteilungTätigkeitNameAnmerkung
BesetzungCasting Director Maria Rölcke
BesetzungCasting Director Johanna RagwitzKleine Rollen
BesetzungCasting Director Cornelia Mareth
BesetzungKomparsen-, Kleindarstellercasting Karo Schnelle
DrehbuchHeadautorinAnna Winger
DrehbuchIdeeAnna Winger
DrehbuchIdeeJörg Winger
FilmgeschäftsführungFilmgeschäftsführer Bernd Hein15.09. - 13.10.14 Vertretung
FilmgeschäftsführungFilmgeschäftsführerin Melanie Heise
KameraKameramann/DoP Philipp Haberlandt(Folge 1 – 5) Dt. Fernsehpreis Kamera No

Produktionsfirmen

FirmaAnmerkung
UFA Fiction GmbH [de]

Facilities

Geschäftsbereich FirmaAnmerkung
Production Design / SzenenbildDekoration augenfischer MEDIENDESIGN | Sabine Zimmermann-NiebuhrGraf. Arbeiten
Production Design / SzenenbildDekoration Movie ConstructionBaubühne
Production Design / SzenenbildFahr- und Flugzeuge Filmfahrzeuge- & Setbetreuung Christian SchulzDDR Straßenkehrmaschine W50
Production Design / SzenenbildFahr- und Flugzeuge HERO CARS BERLINRenault Estafette
Production Design / SzenenbildKostüm Kostümfundus Babelsberg GmbHKB: K.Unterberger
Production Design / SzenenbildKostüm Theaterkunst GmbH KostümausstattungKB: K. Unterberger
Production Design / SzenenbildKostüm Wellenstein zeitgenössische Kostüme GmbHKB: Katrin Unterberger
Production Design / SzenenbildMaske JOLA-RentMasken/Garderobenmobile
Production Design / SzenenbildRequisiten Biabia GrafikGrafische Requisiten
Production Design / SzenenbildRequisiten Historic Hospital - Medizintechnik aus der DDR und vor 1945med. Fachberatung, hist. Requisiten
PreisträgerJahrPreisKategorie 
Edward Berger2015Metropolis - Deutscher RegiepreisTV-Serie/Serienfolge (Folge 1)gewonnen
Nico Hofmann2015Festival SeriesMania [fr]Série du mondegewonnen
Jörg Winger2015Festival SeriesMania [fr]Série du mondegewonnen
Ulrike Leibfried2015Metropolis - Deutscher RegiepreisBeste redaktionelle Leistunggewonnen
 Lars Lange2016Grimme PreisFiktiongewonnen
Edward Berger2016Int. Emmy Awards [us]Beste Dramaserie (Nov.)gewonnen
Edward Berger2016Deutsche Akademie für FernsehenRegienominiert
Edward Berger2016Goldene KameraBester deutscher Mehrteiler / Miniseriegewonnen
Edward Berger2016Grimme PreisFiktiongewonnen
Samira Radsi2016Int. Emmy Awards [us]Beste Dramaserie (Nov.)gewonnen

TV-Ausstrahlung

ArtLandSenderDatum / ZeitAnmerkung
ErstausstrahlungDeutschlandRTLDonnerstag, 26.11.2015