Daten werden geladen ... Einen Moment bitte.

  

Sinn(los) (2004)

Sparte Kurzspielfilm
Regie Thomas Rauh
Ausführende Produktion Thommywood Productio...
 
ProduktionslandDeutschland
GenreExperimental, Tragikomödie

Cast   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Schauspieler Rollename
  Christian Voll  Versuchsmensch  [HR]  
  Christian Voll  Wissenschaftler  [HR]  

Crew   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Abteilung Tätigkeit Name Anmerkung
  Kamera Kameramann  Thomas Rauh
  Producer Produzent  Thomas Rauh
  Regie Regisseur  Thomas Rauh
  Schnitt Editor  Thomas Rauh

Produktionsfirmen   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  
  Thommywood Productions - Fernseh- und Filmprodukti...

Vertriebs- / Verleihfirmen Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  

Facilities Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Geschäftsbereich Firma

Kurzinhalt Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
Ein Wissenschaftler (Affe aus Planet der Affen) versucht herauszufinden, wie lange es dauert bis der Versuchsmensch eine Regel gelernt hat. Anhand eines Versuchs mit Stromschocks findet er die Zeit heraus. Dann verändert er den Versuch und das, was für den Versuchsmensch vorher sinnvoll war, wird jetzt sinnlos. Er hat sich an die Regel gewöhnt. Der Wissenschaftler möchte wissen wie lange der Mensch braucht, bis er versteht, dass die Regel sinnlos geworden ist. Der Mensch müsste die Regel brechen, aber tut er dies... ?!

Release Dates Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links

Weitere Projektdaten Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 
 Produktionsinformationen   Anzahl der Drehtage 2
  Drehort/e Uniklinik Würzburg, Privater Keller
  Lauflänge 6:20 Min
  Gesamtbudget k.a.
 Technische Informationen   Seitenverhältnis TV 16:9 (1 : 1,78)
  Bildnegativmaterial MiniDV
  Bildpositivmaterial MiniDV
  Tonformat Stereo
  Farbe/SW Farbe