Daten werden geladen ... Einen Moment bitte.

 
  

Jemand musste K. verraten haben (2002)

Arbeitstitel Jack in the box
Fremdsprachiger TitelK.must have been betrayed
Sparte Kurzspielfilm
Regie Philip Haucke  
DrehbuchPhilip Haucke 
Ausführende Produktion HFF Hochschule für F...
 
ProduktionslandDeutschland
GenreExperimental

Cast   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Schauspieler Rollename
  Wolfgang Edelmayer  Jack in the box  [HR]  

Crew   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Abteilung Tätigkeit Name Anmerkung
  Ausstattung Szenenbildner  Thomas Griebl
  Drehbuch Drehbuchautor  Philip Haucke
  Kamera Kameramann  Philip Haucke
  1. Kameraassistent  Armin Dierolf
  2. Kameraassistent  Felix Weddige
  Licht Oberbeleuchter  Moritz Buchberger
  Producer Producerin  Sofie Scherz
  Producer  Freddy Harkort
  Regie Regisseur  Philip Haucke
  Schnitt Editor  Stefan Essl

Produktionsfirmen   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  
  HFF Hochschule für Fernsehen und Film München

Vertriebs- / Verleihfirmen Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  

Facilities Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Geschäftsbereich Firma

PreiseHauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
Preisträger Jahr Preis Kategorie    
Philip Haucke 2002“Special Mention“ der Jury im internat...“Malescorto International S...gewonnen
Philip Haucke 2002Prädikat „wertvoll“Filmbewertungsstelle Wiesba...gewonnen

Kurzinhalt Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
Ein junger Mann wird verschleppt und von seinen Entführern mit Klebeband verschnürt an einen geheimnisvollen Ort gebracht. Der Zuschauer gelangt in die einmalige Situation nicht mehr an seinen eigenen Sitz gefesselt zu sein, sondern hat durch die Perspektive einer gefesselten Person die Möglichkeit den intensiven Weg des Protagonisten zu beschreiten.

Release Dates Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links

Weitere Projektdaten Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 
 Produktionsinformationen   Anzahl der Drehtage 4
  Lauflänge 9min
 Technische Informationen   Seitenverhältnis TV 4:3 (1 : 1,33)
  Bildnegativmaterial 16mm
  Bildpositivmaterial 16mm
  Tonformat Mono
  Farbe/SW s/w