K.still

Jemand musste K. verraten haben

  • K.must have been betrayed (Internationaler Titel)
  • Jack in the box (Arbeitstitel)
Kurzspielfilm | 2002 | Experimental | Deutschland

Drehdaten

Drehtage4

Projektdaten

Lauflänge9min
SeitenverhältnisTV 4:3 (1 : 1,33)
Bildnegativmaterial16mm
Bildpositivmaterial16mm
TonformatMono

Kurzinhalt

Ein junger Mann wird verschleppt und von seinen Entführern mit Klebeband verschnürt an einen geheimnisvollen Ort gebracht. Der Zuschauer gelangt in die einmalige Situation nicht mehr an seinen eigenen Sitz gefesselt zu sein, sondern hat durch die Perspektive einer gefesselten Person die Möglichkeit den intensiven Weg des Protagonisten zu beschreiten.
Schauspieler*inRollenameSynchronschauspieler*in / Sprecher*in
 Wolfgang EdelmayerJack in the box [HR]
PreisträgerJahrPreisKategorie 
 Philip Haucke2002“Special Mention“ der Jury im internationalen Wett“Malescorto International Shortfilm Festival“gewonnen
 Philip Haucke2002Prädikat „wertvoll“Filmbewertungsstelle Wiesbadengewonnen