Doku (Reihe) | 2013-2014 | arte, ZDF [de] | Deutschland

    Kurzinhalt

    Boygroups und Girlbands gehören seit der Doo Wop- und Soul-Ära zum festen Inventar der Popkultur. Doch der Hype, der mit den New Kids on The Block in den 80ern seinen Anfang nimmt, wird ein Jahrzehnt später auf die Spitze getrieben. Der Film „Welcome to the 90s - Wannabe Back For Good“ erzählt die Geschichte der Boygroup- und Girlband-Kultur, die parallel zur New Economy an den Börsen, im Pop für Furore und satte Umsätze sorgt - und dabei die Geschlechterrollenbilder ordentlich ins Wanken bringt.
    Doch ebenso wie die New Economy, platzt zum Ende der Dekade auch die Boy-und Girlbandblase. Die herausragenden Persönlichkeiten wie Beyoncé Knowles, Justin Timberlake oder Robbie Williams bereiten da schon längst ihre Solokarrieren vor. Denn viele der großen Stars der 00er Jahre entstammen der kommerziellen Teenie-Kultur der 90er
    AbteilungTätigkeitNameAnmerkung
    KameraEB Assistent Bild-TonChristoph Knorr
    ProduktionHerstellungsleiterin (Line Producerin) Jessica Kreft
    RegieRegisseurinKatharina Vollmeyer
    SchnittEditorinMarion Pohlschmidt

    TV-Ausstrahlung

    ArtLandSenderDatum / ZeitAnmerkung
    ErstausstrahlungDeutschlandarteSamstag, 02.08.2014