Kurzspielfilm | 2014 | Deutschland

Drehdaten

Drehtage3
DrehorteHannover

Szenen

  • Die, die Welt bedeuten - R: Gwendolen van der Linde - 2014

Kurzinhalt

Willi, Komparse am Set eines billigen Fernsehkrimis, der nur Fußabdrücke in einem Studiowald hinterlassen soll, wird zur Rolle der Wasserleiche "befördert", als ein anderer Statist abspringt: sein großer Durchbruch! Doch stundenlanges Warten und Ertrinken im Tümpel für die Szene üben und sein großer Moment will trotzdem nicht eintreten. Und dann wird die ominöse Krimi-Crew um ihn herum selber zu Leichen, die leblos ihrer Arbeit nachgehen... (http://www.startnext.de/weltbedeuten)
Schauspieler*inRollenameSynchronschauspieler*in / Sprecher*in
Timo BaerWilli [HR]
 Simone GorholtMarie [NR]
 Valentin KleinschmidtMicky Hammer [NR]
 Benjamin KrügerAlex Ferrer [NR]
Andy KubiakRuth Wunderlich [NR]
 Rebekka MuellerMolly [NR]
Wiebke PannhausenVivian [NR]
Julia RüeggerLaura [NR]
Carly SchraderChristin [NR]

Produktionsfirmen

FirmaAnmerkung
Universität Hildesheim [de]