Daten werden geladen ... Einen Moment bitte.

 
  

Das erste Meer (2011-2013)

Fremdsprachiger TitelThe First Sea
Sparte Dokumentarfilm
Regie Clara Trischler
Ausführende Produktion Kinomaton Berlin
 
ProduktionslandDeutschland, Österreich

Cast   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Schauspieler Rollename

Crew   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Abteilung Tätigkeit Name Anmerkung
  Filmgeschäftsführung Filmgeschäftsführerin  Anna Christine Kuhlmann
  Kamera Kameramann  Jakob Fuhr Panasonic HD
  Standfotografin  Agnes Prammer
  Postproduction/VFX 2D Animation Director  Mike Kren
  Title Designerin  Svenja Plaas
  Digital Colorist  Klaus Pamminger
  Producer Produzentin  Sarita Sharma
  Creative Producer  Harmke Heezen
  Produktion Produktionskoordinatorin  Elisabeth Weydt
  Regie Regisseurin  Clara Trischler
  Schnitt Editor  Svenja Plaas
  Ton-Postproduktion Sound Supervisor  Anna Kirst
  Mischtonmeister  Alexander Koller
  Sounddesignerin  Anna Kirst
  Sound Editor  Lenja Gathmann
  Sound Editor  Anna Kirst
  Sound Editor  Martin Lang
  Sound Editor  Sebastian Vötterl
  Sound Editor  Bernhard Weiss
  Public Relation Marketing | PR  Anna Lazarescu
  Marketing | PR  Sevara Pan
  Marketing | PR  Nina Riedel

Produktionsfirmen   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  
  Kinomaton Berlin

Vertriebs- / Verleihfirmen Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  

Facilities Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Geschäftsbereich Firma

PreiseHauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
Preisträger Jahr Preis Kategorie    
Clara Trischler2013Max Ophüls FestivalDokumentarfilmnominiert
Clara Trischler2013Zurich Film Festival [ch]Dokumentarfilmnominiert
Clara Trischler2014Diagonale Graz [at]Kurz-Dokumentarfilmnominiert
Clara Trischler2015DOK.Fest MünchenFilmschulfestivalnominiert

Kurzinhalt Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
Sie hat noch nie das Meer gesehen, obwohl es nur 40 Kilometer weit weg ist. Doch eines Morgens reist das 13-jährige palästinensische Mädchen Wafaa vom Westjordanland zur Küste von Tel Aviv und tauscht die Grenzmauer gegen den Horizont. Möglich macht das die israelische Friedensorganisation Min el Bahar. Sie lädt palästinensische Kinder und Frauen regelmäßig zu Tagesausflügen ans Mittelmeer ein, wohin sie unter normalen Um- ständen wegen der geschlossenen Grenze nicht gelangen könnten.
Auch Raneen, ein gleichaltriges Mädchen aus einem Nachbardorf von Wafaa, hat eine Einladung erhalten. Für sie und ihre Eltern ist es aber unvorstellbar, an einer Reise ins Land der „Anderen“ teilzunehmen, die auch noch von Israelis begleitet wird. Raneens Dorf befindet sich in einem ständigen Konflikt mit den israelischen Soldaten. Die friedlichen Freitagsdemonstrationen werden zumeist mit Tränengas beantwortet. Zwei Mädchen und der Traum vom Meer. Eine Utopie für einen Tag? Oder eine mögliche Zukunft? (http://www.max-ophuels-preis.de/de/film_abc_detail?movie_id=14406)

Release Dates Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links

Weitere Projektdaten Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 
 Produktionsinformationen   Anzahl der Drehtage k.A.
  Drehort/e Israel, Palästina
  Lauflänge 60'
 Technische Informationen   Seitenverhältnis TV 16:9 (1 : 1,78)
  Bildpositivmaterial DCP
  Tonformat Dolby SRD / Dolby digital (5.1, 6 Kanäle)
  Farbe/SW Farbe

LinksHauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
  
 Websites
 Facebook-Seitehttps://www.facebook.com/thefirstsea
 Trailer
 Trailer und Stillshttp://www.jakobfuhr.com/?fluxus_portfolio=the-first-sea
 Kritiken
 Artikel, Berichte