Reportage | 2004 | n-tv [de] | Ethnologie | Deutschland

Kurzinhalt

Dinesh Singh arbeitet in Nepal für eine Hilfsorganisation. Wir begleiten ihn bei einer Materiallieferung an ein Krankenhaus und zu einer Lepra-Kolonie. Auf unserer Reise begegnen wir Frauen in ganz unterschiedlichen Lebensumständen -vom Kampf um das Tägliche Essen bis hin zum Aufbau einer Karriere in dem Land, das zwischen entstehender Demokratie, Einflüssen der alten Monarchie und Angriffen maoistischer Rebellen hin- und hergeworfen ist. Zum ersten Mal spricht hier u.a. eine Nepali über ihre Uterus-Prolapsie, die sie nach 25 Jahren dank westlicher Hilfe beheben lassen konnte. Zusammenarbeit mit dem erfolgreichen Kameramann Claus Oppermann.
AbteilungTätigkeitNameAnmerkung
KameraKameramann/DoPClaus Oppermann
RegieRegisseurJörg Buschka
RegieStoryboard ArtistJörg Buschka
TonFilmtonmeisterJörg Berger

TV-Ausstrahlung

ArtLandSenderDatum / ZeitAnmerkung
ErstausstrahlungDeutschlandn-tv [de]Montag, 21.06.2004