Daten werden geladen ... Einen Moment bitte.

 © Liane Steenkamp
  

Universum - Afrikas Wilder Westen. Namibias Wüstenpferde (2013-2014)

Fremdsprachiger TitelAfrica's Wild West. Desert Horses
Sparte Doku (Reihe)
Regie Franz Leopold Schmelzer
Ausführende Produktion Interspot Film GmbH ...
VerleihORF Enterprise GmbH ...
 
AuftragssenderORF
ProduktionslandÖsterreich
GenreDoku

Cast   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Schauspieler Rollename Synchronschauspieler / Sprecher
    Sprecher  Otto Clemens 

Crew   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Abteilung Tätigkeit Name Anmerkung
  Kamera Kameramann  Lianne Steenkamp
  Musik Komponist  Roman Kariolou
  Regie Regisseur  Franz Leopold Schmelzer
  Schnitt Editor  Roland Buzzi International Emmy Award nominated

Produktionsfirmen   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  
  Interspot Film GmbH [at]

Vertriebs- / Verleihfirmen Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  
ORF Enterprise GmbH & Co KG

Facilities Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Geschäftsbereich Firma

PreiseHauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
Preisträger Jahr Preis Kategorie    
Franz Leopold Schmelzer2015Deauville Green Festival [fr]Sustainable Nature & Preser...gewonnen
Franz Leopold Schmelzer2015New York Festivals [us]Gold Medal - Nature Wildlif...gewonnen
Franz Leopold Schmelzer2015Cannes Corporate Media Award [fr]Silver Dolphin - Natur, Umw...gewonnen
Franz Leopold Schmelzer2015International Emmy Award [us]Documentarynominiert

Kurzinhalt Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
Isoliert und abgeschieden leben rund 200 Pferde am Rande der Welt. Es ist eine heiße Wüste, die sie durchkreuzen, ständig auf der Suche nach Wasser und spärlichen Grasflächen. Doch auch in Namibias verlassenen Geisterstädten finden sie Schatten und Schutz vor der sengenden Sonne, Es sind Szenerien wie in alten Wildwest-Filmen, die verlassenen Hütten zum Teil halbvoll vom heißen Wüstensand. Doch was sich da entwickelt hat, sind extreme Überlebensstrategien von Tieren, die dort gar nicht hingehören: Gegenseitiges Ablecken, zum Beispiel, dient den Pferden auch zur Salzaufnahme. Im Extremfall wird sogar der eigene Kot zur neuerlichen Wiederverwertung und zur Nutzung der letzten Nährstoffe gefressen.Der Film setzt sich einem jungen Hengst auf die Spur, der sich einer Gruppe heranwachsender Pferde anschließt. Wie wird er sich durchsetzen können und hat er die Stärke, um eines Tages der Leader zu sein? Seine Abenteuer entführen uns in eine bizarre Welt, voll unerwarteter Farben und faszinierender Landschaften. (http://www.tele.at/sendungsdetails/581738/universum.html)

Release Dates Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
TV-Premiere Österreich 14.10.2014 ORF

Weitere Projektdaten Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 
 Produktionsinformationen   Anzahl der Drehtage 140
  Drehzeit 01.03.2013 bis 13.08.2014
  Drehort/e Namibia
 Technische Informationen   Seitenverhältnis k.A.
  Farbe/SW Farbe

LinksHauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
  
 Websites
 Trailer
 Kritiken
 Artikel, Berichte
 Pressetexthttp://www.ots.at/presseaussendung/OTS_20141013_OTS0103/afri...
 Kurier Emmy Nominierunghttp://kurier.at/kultur/medien/universum-doku-afrikas-wilder...