Daten werden geladen ... Einen Moment bitte.

 © Armin A. W. Eichhorn
  

Liberty Award 2014 (2014)

Arbeitstitel Forum Rauchfrei - Liberty Award 2014
Sparte Reportage
Regie diverse
Ausführende Produktion Pigwood Productions ...
 
ProduktionslandDeutschland

Cast   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Schauspieler Rollename

Crew   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Abteilung Tätigkeit Name Anmerkung
  Kamera EB Kameramann  Armin A. W. Eichhorn
  Producer Produzent  Dietmar Jazbinsek
  Regie Regisseur  Armin A. W. Eichhorn
  Regisseur  Dietmar Jazbinsek
  Schnitt Editor  Armin A. W. Eichhorn

Produktionsfirmen   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  
  Pigwood Productions GbR

Vertriebs- / Verleihfirmen Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  

Facilities Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Geschäftsbereich Firma
  Produktion Finanzen, Recht und Versicherung   Dieter Mennekes-Umweltstiftung

Kurzinhalt Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
10. April 2014. Der Tabakkonzern Reemtsma verleiht zum achten Mal den Liberty Award - einen Preis für Auslandsreporter, die "Außergewöhnliches für die Freiheit" leisten. Unser Versuch, von der Festveranstaltung im Berliner Hyatt-Hotel zu berichten, scheitert am Sicherheitspersonal. Mit dabei sind dafür: der Journalist Glenn Greenwald, der Grünen-Politiker Hans-Christian Ströbele, Madame & Monsieur Gauloises und viele andere.

Was wären wir ohne Freiheit? Und was wären wir ohne die Tabaklobby, die unsere Freiheit verteidigt? Das sind die Fragen, denen Radio Television Liberty nachgeht. Im Mittelpunkt steht dabei der Liberty Award - ein Preis für mutige Journalisten, der von der Zigarettenfirma Reemtsma und ihrem Mutterkonzern Imperial Tobacco gesponsert wird. Seit 2007 werden Auslandsreporter aus Deutschland auf einer Festveranstaltung in Berlin geehrt. Der mutigste Journalist bekommt 15.000 Euro - den Gegenwert von 3.000 Schachteln Gauloises. Ist das nicht wunderbar?

Release Dates Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links

Weitere Projektdaten Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 
 Produktionsinformationen   Anzahl der Drehtage 1
  Drehort/e Berlin, Deutschland
  Lauflänge 09:44 Min.
 Technische Informationen   Seitenverhältnis TV 16:9 (1 : 1,78)
  Farbe/SW Farbe

LinksHauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
  
 Websites
 Hier geht's zum Videohttps://www.youtube.com/watch?v=E-w9LoFpSWw
 Trailer
 Kritiken
 Artikel, Berichte