Daten werden geladen ... Einen Moment bitte.

 © DREIFILM / Borchu Bawaa
  

Schau mich nicht so an (2014-2015)

Arbeitstitel Iva & Hedi
Fremdsprachiger TitelDon't Look At Me That Way
Sparte Kinospielfilm
Regie Uisenma Borchu
DrehbuchUisenma Borchu
Ausführende Produktion DREIFILM  
VerleihZorro Film GmbH
 
ProduktionslandDeutschland

Cast   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Schauspieler Rollename
  Uisenma Borchu  Hedi  [HR]  
  Catrina Stemmer  Iva  [HR]  
  Josef Bierbichler  Großvater  [NR]  
  Helen Hagmüller  Zicke  [NR]  
  Anne-Marie Weisz  Sofia  [NR]  
   Andreas Karl Wilke  Typ  [NR]  
  Rasmus Max Wirth  Daniel  [NR]  
  Katja Brenner  Tanzlehrerin  [TR]  
  Marie Fischer [1]   Marie  [TR]  
  Konstantinos Gavrias  Lover  [TR]  

Crew   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Abteilung Tätigkeit Name Anmerkung
  Ausstattung Szenenbildner  Markus Dicklhuber
  Drehbuch Drehbuchautor  Uisenma Borchu
  Kamera Kameramann  Sven Zellner
  Data Wrangler / Digital Loader  Anton Knoblach Alexa 8DT
  Kostüm Kostümbildner  Tschagsalmaa Borchuu
  Postproduction/VFX Digital Colorist  Claudia Fuchs
  Producer Produzent  Martin Kosok
  Produzent  Alexander Fritzemeyer
  Produzent  Julian Anselmino
  Produktion Herstellungsleiter (Line Producer)  Ferdinand Freising Herstellungsleitung HFF
  Produktionsleiter  Martin Kosok
  Produktionsassistentin  Laura Mihajlovic
  Regie Regisseur  Uisenma Borchu
  Schnitt Editor  Christine Schorr
  Editor  Uisenma Borchu
  Trailer Editor  Erec Brehmer
  Ton Filmtonmeister  Steffen Müller
  Filmtonmeister  Boris Steffen
  Filmtonmeister  Udo Steinhauser
  Filmtonmeister  Jesús Casquete González
  Filmtonmeister  Lukas Baier
  Filmtonmeister  Daniel Bärschneider
  Filmtonmeister  Jakob Tauber
  Ton-Postproduktion Mischtonmeister  Andreas Goldbrunner
  Mischtonmeister  Gerhard Auer

Produktionsfirmen   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  
  DREIFILM 
  HFF Hochschule für Fernsehen und Film München

Vertriebs- / Verleihfirmen Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  
Zorro Film GmbH

Facilities Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Geschäftsbereich Firma
  Produktion Finanzen, Recht und Versicherung   Media Assurances S.A.
  Produktionsservices   Zinner Catering

PreiseHauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
Preisträger Jahr Preis Kategorie    
Uisenma Borchu2015Tallinn Black Nights Filmfestival [ee]Tridens First Feature Compe...nominiert
Uisenma Borchu2015Filmfest MünchenNeues Deutsches Kinonominiert
Uisenma Borchu2015Filmfest MünchenFipresci Preisgewonnen
Uisenma Borchu2015First Steps AwardAbendfüllender Spielfilmnominiert
Uisenma Borchu2015Filmkunsttage Sachsen-AnhaltLangfilmgewonnen
Uisenma Borchu2015REC Festival Tarragona 2015 [es]Opera Prima - Special Menti...gewonnen
Uisenma Borchu2016Bayerischer FilmpreisBeste Nachwuchsregiegewonnen
Uisenma Borchu2016Osaka Asian Film Festival 2016Most Promising Talent Awardgewonnen
Uisenma Borchu2016Taipei Film Festival [cn]Grand Prize - New Talent Co...gewonnen

Kurzinhalt Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
Hedi und Iva sind Nachbarinnen. Sie begegnen sich durch Ivas Tochter Sofia. Die aufgeweckte Kleine ist erst das Bindeglied zwischen den beiden, doch schon bald entwickelt sich die Frauenfreundschaft zu einer leidenschaftlichen Beziehung. Als allerdings Ivas Vater, gespielt von Josef Bierbichler, auftaucht, hat Hedi auf einmal nur noch Interesse an dem erfahrenen Mann. Die Geschlechterrollen werden in Uisenma Borchus fulminantem Erstlingsfilm provokant in Frage gestellt. (http://www.zorrofilm.de/index.php?id=164#)

Release Dates Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
  Kinostart Deutschland 16.06.2016

Weitere Projektdaten Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 
 Produktionsinformationen   Anzahl der Drehtage 25
  Drehzeit 23.04.2014 bis 23.05.2014
  Drehort/e München, Ulaanbaatar
  Lauflänge 90'
  Förderungen FilmFernsehFonds Bayern: 10.000 € (Verleihförderung 12/2015)
 Technische Informationen   Seitenverhältnis Widescreen USA (1 : 1,85)
  Bildnegativmaterial ProRes
  Tonformat Dolby SRD / Dolby digital (5.1, 6 Kanäle)
  Farbe/SW Farbe