Daten werden geladen ... Einen Moment bitte.

 © LOBOCITOfilm
  

MWE - Europawahl 2014. Dein Weg zählt (2014)

Arbeitstitel Ministerium für Wirtschaft und Europaangelegenheiten (MWE)
Sparte Werbefilm
Regie Moritz Mohr
Ausführende Produktion Lobocito Film  
 
ProduktionslandDeutschland

Cast   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Schauspieler Rollename
  Frau Gerhard  Seniorin   
  Nadia Padovicz  Tänzerin   
  Frau Schilling  Seniorin   
  Martha Szalankiewicz  Mutter   
  Matilda Wallach  Kind   
  Amadei Weiland  Freerunner   

Crew   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Abteilung Tätigkeit Name Anmerkung
  Kamera Kameramann  Clemens Baumeister
  Steadicam Operator  Alex Traumann ALEXA
  1. Kameraassistent  Alex Bloom
  2. Kameraassistent  Carl Evers ALEXA
  Kamerabühne Kamerabühne  Christopher Huck
  Kamerabühne  Thomas Thiele
  Licht Oberbeleuchter  Tobias Brekle
  Lichtassistent  Oliver Schorch 1 Tag
  Maske Maskenbildnerin  Meike Gfrörer
  Producer Produzentin  Janine Wolf
  Produktion Produktionsleiter  David Besecke
  Produktionsfahrer  Julian Pancirov
  Regie Regisseur  Moritz Mohr
  1. Regieassistent  Aladin Mekanovic

Produktionsfirmen   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  
  Lobocito Film 

Vertriebs- / Verleihfirmen Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  

Facilities Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Geschäftsbereich Firma
  Kamera Kameras und Zubehör   ARRI Rental Deutschland GmbH 
  Kameras und Zubehör   Xinetix steadicam rental GmbH  OP: Alex Traumann
  Kamerabühne   MCC Movie Cam Car GmbH
  Licht Beleuchtung und Zubehör   Electric Sun Filmlicht

Release Dates Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links

Weitere Projektdaten Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 
 Produktionsinformationen   Anzahl der Drehtage 3
  Drehort/e Frankfurt Oder, Brandenburg an der Havel, Potsdam
  Lauflänge 45 sek,
 Technische Informationen   Seitenverhältnis TV 16:9 (1 : 1,78)
  Farbe/SW Farbe