Daten werden geladen ... Einen Moment bitte.

 © Julian C. Steiner
  

Black & Decker - Dustbuster (2014)

Sparte Spec-Werbefilm
Regie Daniel Titz
Ausführende Produktion Filmakademie Baden-W...
 
ProduktionslandDeutschland
GenreComedy, Fiction

Cast   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Schauspieler Rollename
  Robert Arnold  John  [HR]  
   Alfredo Zermini  Lenny  [HR]  

Crew   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Abteilung Tätigkeit Name Anmerkung
  Ausstattung Szenenbildnerin  Janina Schimmelbauer
  Innenrequisiteur  Dominik Bucher
  Baubühne  Jaro Burbulla
  Bühnenmalerin  Marlen von Heydenaber
  Kamera Kameramann  Julian C. Steiner RED One MX - Zeiss HS
  1. Kameraassistent  Ruven Breuer -Red One MX
  Kamerabühne Kamerabühne  Manuel Sosnowski
  Licht Oberbeleuchter  Sebastian Hilger
  Oberbeleuchter  Fabian Gamper
  Best Boy  Raffael Firmbach
  Beleuchter  Rafael Starman
  Lichtassistent  Alexander Thonn
  Producer Produzent  Johannes Knott
  Produzentin  Helena Hofmann
  Regie Regisseur  Daniel Titz
  Schnitt Editor  Marco Rottig
  Ton-Postproduktion Mischtonmeister  Marvin Keil

Produktionsfirmen   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  
  Filmakademie Baden-Württemberg

Vertriebs- / Verleihfirmen Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  

Facilities Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Geschäftsbereich Firma

Kurzinhalt Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
Black & Decker - Dustbuster

Die Geisterjäger John und Lenny sind unterwegs zu einem Notfall: Es spukt in einem abgelegenen Haus am Waldrand – die Nachbarn sind zutiefst verängstigt. Sie betreten den unheimlichen, mit Spinnenweben überzogenen Flur des Hauses. Stille. Dann ein Rappeln an der Tür zur Abstellkammer. Lenny traut sich, öffnet sie, als plötzlich ein gespenstischer Schatten heraus schnellt. Lenny ist nicht mehr zu halten. Er schießt mit seiner Strahlenkanone wild um sich, versucht ihn zu erwischen, doch der Geist scheint entkommen zu sein. „NOW!“, schreit John. Die Beiden schießen im selben Moment und können den vermeintlichen Geist in ihrem Energie-Kraftfeld festhalten.

Doch was haben sie da gefangen? Kein Geist, sondern: Einen Handstaubsauger! Die beiden sind verwundert. Zögerend nimmt Lenny ihn in die Hand. Mit einem Ruck wird er plötzlich aus dem Bild gerissen und saugt eine Schneise über den staubigen Boden–

Dustbuster - "gespenstisch saugstark"

Zum Schluss sehen wir wie ein völlig zerzauster Lenny mit dem Dustbuster in der Hand im nun blitzsauberen Flur des Hauses steht.

Release Dates Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links

Weitere Projektdaten Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 
 Produktionsinformationen   Anzahl der Drehtage 3
  Drehort/e Ludwigsburg
  Lauflänge 1 Min.
  Gesamtbudget 2100€
 Technische Informationen   Seitenverhältnis TV 16:9 (1 : 1,78)
  Bildnegativmaterial Redcode RAW 4K
  Bildpositivmaterial HDCAM
  Tonformat Stereo
  Farbe/SW Farbe

LinksHauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
  
 Websites
 Vimeohttps://vimeo.com/112093122
 Trailer
 Kritiken
 Artikel, Berichte