Daten werden geladen ... Einen Moment bitte.

 © HANFGARN&Ufer Filmproduktion
  

Die Arier (2013-2014)

Fremdsprachiger TitelThe Aryans
Sparte Dokumentarfilm
Regie Mo Asumang
Ausführende Produktion MA Motion Filmproduk...
VerleihAlpha Medienkontor G...
 
ProduktionslandDeutschland

Cast   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Schauspieler Rollename

Crew   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Abteilung Tätigkeit Name Anmerkung
  Kamera Kamerafrau  Susanna Salonen
  Kamerafrau  Yoliswa von Dallwitz
  Kameramann  Moritz Bauer B Kamera Gera
  Producer Produzent  Gunter Hanfgarn
  Produzentin  Andrea Ufer
  Produzentin  Mo Asumang
  Regie Regisseurin  Mo Asumang
  Schnitt Editor  Lena Rem
  Ton Filmtonmeister  Silvio Naumann
  Filmtonmeister  Johannes Peters
  Ton-Postproduktion Sounddesigner  Markus Glunz
  TV/Web Content Redakteurin  Kathrin Brinkmann
  Redakteurin  Claudia Tronnier

Produktionsfirmen   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  
  Arte Koproduktion
  Hanfgarn & Ufer Filmproduktion
  MA Motion Filmproduktions GmbH
  ZDF - Zweites Deutsches Fernsehen Koproduktion

Vertriebs- / Verleihfirmen Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  
Alpha Medienkontor GmbH

Facilities Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Geschäftsbereich Firma

PreiseHauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
Preisträger Jahr Preis Kategorie    
Mo Asumang2014Phoenix Film Festival [us]World Cinema Best Documenta...gewonnen
Mo Asumang2014Phoenix Film Festival [us]World Cinema Audience Awardgewonnen
Mo Asumang2014Filmfestival Türkei/DeutschlandÖngören-Preis Demokratie & ...gewonnen
Mo Asumang2014Metropolis - Deutscher RegiepreisBeste Regie Dokumentarfilmgewonnen
Mo Asumang2015Grimme PreisInformation und Kulturnominiert

Kurzinhalt Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
Ein Dokumentarfilm über rechte Bewegungen weltweit - und ihre falsche Inanspruchnahme des Attributs "Arier". Ein Fehler, der mit dem französischen Philosophen Arthur de Gobineau begann und von den Nationalsozialisten in ihre Rassentheorie eingebaut wurde. Mo Asumang begibt sich auf eine abenteuerliche Tour in die Abgründe rechter Bewegungen heute und findet heraus, dass die Arier eigentlich aus einem Gebiet kommen, das zum heutigen Iran gehört. DIE ARIER ist eine persönliche Reise in den Wahnsinn des Rassismus, während der Mo Asumang neben deutschen Neo-Nazis auch den führenden Rassisten in den USA, den berüchtigten Tom Metzger, sowie Ku Klux Klan Mitglieder in der beruhigenden Szenerie des Mittleren Westens trifft. (http://www.hu-film.de/home/?id=149)

Release Dates Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
  Kinostart Deutschland 20.11.2014
TV-Premiere Deutschland 29.04.2014 arte

Weitere Projektdaten Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 
 Produktionsinformationen   Anzahl der Drehtage k.A.
 Technische Informationen   Seitenverhältnis k.A.
  Farbe/SW Farbe

LinksHauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
  
 Websites
 Offizielle Homepagehttp://www.the-aryans.com/
 Trailer
 Kritiken
 Artikel, Berichte