Daten werden geladen ... Einen Moment bitte.

 © Monarda Arts
  

Der letzte Remix (2014-2015)

Arbeitstitel A Brief History of Raubkopie
Sparte Dokumentarfilm
Regie Olaf Held
Ausführende Produktion Monarda Arts GmbH (v...
 
ProduktionslandDeutschland

Cast   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Schauspieler Rollename

Crew   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Abteilung Tätigkeit Name Anmerkung
  Kamera Kameramann  Johannes Praus Sony F5 + CabrioZoom
  1. Kameraassistent  Thomas Schneider [1] 
  1. Kameraassistentin  Janine Pätzold
  Regie Regisseur  Olaf Held
  Schnitt Editor  Jana Dugnus
  Ton Filmtonmeister  Marc Meusinger

Produktionsfirmen   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  
  Monarda Arts GmbH (vormals: RM Arts GmbH)
  ZDF - Das kleine Fernsehspiel

Vertriebs- / Verleihfirmen Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  

Facilities Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Geschäftsbereich Firma
  Kamera Kameras und Zubehör   Ludwig Kameraverleih GmbH  Sony F5 Cabrio 19-90

Kurzinhalt Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
FBW-Pressetext:
David Wessel ist Mashup-Künstler. Seine Musikcollagen aus verschiedenen Songs erfreuen sich im Netz großer Beliebtheit, Beiträge von ihm wurden bei YouTube millionenfach angeklickt und auch geteilt. Für David Wessel ist das ein Grund zur Freude. Für die Musikindustrie nicht. Sie beruft sich auf das Urheberrecht und lässt Wessels YouTube-Kanal kurzerhand löschen. Doch wie genau funktioniert eigentlich dieses Urheberrecht, auf das sich die Industrie, die GEMA und viele Initiatoren von Rechtsstreitigkeiten regelmäßig beziehen? Und ist dieses Recht, welches immer noch nach Regeln vorgeht, die Anfang des 20. Jahrhunderts erlassen wurden, im heutigen digitalen Zeitalter überhaupt noch zeitgemäß? Der Film von Olaf Held, DER LETZTE REMIX, lässt in seiner ganzen Haltung niemals einen Zweifel an seiner eigenen Antwort darauf: Nein, ist es nicht. Dieser Meinung ist natürlich auch Wessel selbst, aber auch Medienexperten wie der Volkswirt Eckhard Höffner, der Medienkritiker Stefan Niggemeier oder Kulturstaatssekretär Tim Renner. Sie alle hinterfragen kritisch und logisch das heute geltende Urheberrecht und machen deutlich, dass der dringende Bedarf zur Modernisierung und Anpassung besteht. Untermauert wird diese Forderung von den schlüssigen Erläuterungen des Rechtsanwalts Till Kreutzer, der die einzelnen Passagen des Gesetzes erklärt, und auch von den praktischen und manchmal absonderlichen Erfahrungen von Künstlern wie Olaf Bender und Jan Kummer. Seinen ganz besonderen Charme erhält DER LETZTE REMIX aber vor allem durch seine ganz eigene verspielte und selbstreferentielle Form. Der Film springt vor und zurück, arbeitet ironisch mit Archivbildern des amerikanischen Fernsehens, der Interviewer selbst versteckt sich hinter einem Einspieler. Ganz offen geht Held mit der Tatsache um, dass dass kein Vertreter der „Gegenseite“ bereit war, sich im Film zum Thema zu äußern. Dabei verweigert keiner der Experten die Tatsache, dass das Urheberrecht an sich auch etwas ist, was Kreative schützt. Doch so wie es im Moment ist, erscheint es eher kontraproduktiv. DER LETZTE REMIX ist bunt, schnell, komplex und in Stil und Form konsequent erdacht und umgesetzt. Ein höchst unterhaltsamer Dokumentarfilm, der sich selbst nicht allzu ernst nimmt. Sein brandaktuelles Thema dafür umso mehr. Ein wichtiger Film zur richtigen Zeit.

Release Dates Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links

Weitere Projektdaten Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 
 Produktionsinformationen   Anzahl der Drehtage k.A.
  Drehzeit 13.01.2014 bis 19.03.2014
  Drehort/e Deutschland, Schweden
  Lauflänge 87 Min.
  Förderungen Mitteldeutsche Medienförderung: 200.000 €
 Technische Informationen   Seitenverhältnis TV 16:9 (1 : 1,78)
  Bildnegativmaterial ProRes
  Farbe/SW Farbe

LinksHauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
  
 Websites
 FBW Prädikat besonders wertvollhttp://www.fbw-filmbewertung.com/film/der_letzte_remix
 Trailer
 Kritiken
 Artikel, Berichte