Daten werden geladen ... Einen Moment bitte.

 © RB
  

Tatort - Sheherazade (2004)

Sparte TV-Film (Reihe)
Regie diverse
DrehbuchChristian Jeltsch
Ausführende Produktion RB - Radio Bremen TV
 
AuftragssenderRB Radio Bremen
ProduktionslandDeutschland
GenreKrimi

Cast   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Schauspieler Rollename
   Oliver Mommsen  Kommissar Stedefreund  [HR]  
  Sabine Postel  Hauptkommissarin Inga Lürsen  [HR]  
  Peter Ender  Rolf Jahnusssen  [NR]  
  Winfried Hammelmann  Karlsen  [NR]  
  Ill-Young Kim  Fahrradkurier  [NR]  
  Young-Shin Kim  Nachbarin  [NR]  
  Heinz W. Krückeberg  Pensionierter Polizist  [NR]  
   Beata Lehmann  Dealerin  [NR]  
  Camilla Renschke  Helen Reinders  [NR]  
  Marc Richter  Helfer von Krauss  [NR]  
  Bernd Tauber  Schlapper Mann  [NR]  
  Esther Zimmering  Manu  [NR]  

Crew   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Abteilung Tätigkeit Name Anmerkung
  Ausstattung Szenenbildnerin  Martina Brünner
  Szenenbildassistentin  Dorothee von Bodelschwingh
  Außenrequisiteur  Peter Lebrecht
  Innenrequisiteur  Alfred Schmick
  Besetzung Komparsen/Kleindarstellercasting  Saskia Schmischke im Volontariat
  Komparsen/Kleindarstellercasting  Susanne Krämer nur Casting
  Drehbuch Drehbuchautor  Christian Jeltsch
  Kamera Kameramann  Ngo The Chau
  Steadicam Operator  Patrick-D. Kaethner
  1. Kameraassistentin  Esther Dittmann und Claudia Priezel
  1. Kameraassistent  Andreas Gockel zusätzlich
  2. Kameraassistentin  Anna Intemann
  Kamerabühne Kamerabühne  Marcus Grau
  Kranoperator  Matthias Gelhausen crane-operator
  Kostüm Kostümbildnerin  Astrid Karras
  Kostümbildassistentin  Erika Haertel
  Garderobiere  Lena Harlan
  Licht Oberbeleuchter  Benjamin Dreythaller
  Zusatzbeleuchter  Ole von Öhsen
  Maske Maskenbildnerin  Elisabeth Harlan
  Maskenbildnerin  Anke Wallrabe
  Musik Komponist  Andreas Weiser
  Postproduction/VFX Digital Colorist  Jochen Hinrichs-Stöldt
  Produktion Produktionsassistentin  Ines Frommholz
  Erster Aufnahmeleiter  Frank Berszuck 1. Aufnahmeleitung
  Setaufnahmeleiter  Jürgen Sitzer
  Produktionsfahrer  Torsten Moeck
  Regie Regisseur  Peter Henning
  Regisseurin  Claudia Prietzel
  1. Regieassistent  Ben Braeunlich
  Continuity  Dorothee Olbrich
  Schnitt Editor  Elke Schloo
  Schnittassistentin  Friederike Weymar
  Stunts Stunt Koordinator  Ronnie Paul
  Stuntman  Ronnie Paul 2 DT
  Präzisionsfahrer  Uwe Manßhardt
  Ton Filmtonmeister  Michael Moltrecht
  Filmtonassistentin  Bianca Ihnken
  Tonpraktikantin  Anne Sandau
  TV-/Web-Content Redakteurin  Annette Strelow Radio Bremen
  Redakteurin  Helga Poche WDR
  Weitere Crew Tiertrainer  Petra Geier Schäferhund

Produktionsfirmen   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  
  RB - Radio Bremen TV

Vertriebs- / Verleihfirmen Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  

Facilities Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Geschäftsbereich Firma
  Kamera Kamerabühne   CCP Camera Car Platforms  CCP Mathieu Rech
  Vor der Kamera Stunts   Double Action

PreiseHauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
Preisträger Jahr Preis Kategorie    
Ngo The Chau2005Deutscher FernsehpreisBeste Kameragewonnen
Ngo The Chau2005Deutscher KamerapreisBeste Kamera - Fernsehfilmgewonnen

Kurzinhalt Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
Völlig verängstigt taucht eine junge Frau im Kommissariat von Inga Lürsen und Stedefreundauf. Nach einer langen Nacht, kurz bevor ein Täte endlich gestehen will, platzt sie mitten in das Verhör. Der Täter schweigt wieder.

Hauptkommissarin Inga Lürsen ist genervt und müde. Manu berichtet von einem brutalen Mord an ihrem Freund, aber Inga Lürsen glaubt ihr nicht. Für sie ist Manu eine Märchenerzählerin wie Scheherazade.

Bereits vor Jahren hat sie Manu mit einem Geständnis überführt, für Totschlag im Drogenmilieu, und schon damals erzählte Manu oft Geschichten und nur selten die Wahrheit. Aber Manu lässt nicht locker, sie beharrt darauf, dass ihr Freund in den Terror um den 11. September verwickelt war. Nur Stedefreund - fasziniert von dieser Frau - ist bereit, sich auf ihre Behauptungen einzulassen.
Er überredet Inga Lürsen, gemeinsam mit Manu zu der Wohnung zu fahren, in der die Leiche liegen soll; doch die Kommissare finden nichts - keine Leiche, keine Spuren, keinerlei Hinweise auf Manus Geschichte. Aber Stedefreund will der Geschichtenerzählerin glauben.

Nur für Inga scheint der Fall ganz klar, bis plötzlich ihre alte Liebe auftaucht, und dann muss auch sie sich für eine Wahrheit entscheiden.


Release Dates Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links

Weitere Projektdaten Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 
 Produktionsinformationen   Anzahl der Drehtage k.A.
  Drehzeit 07.09.2004 bis 12.10.2004
  Drehort/e Bremen
 Technische Informationen   Seitenverhältnis k.A.
  Farbe/SW Farbe