fasdf | © Nextfilm

Fisimatenten

  • Just Messing About (Internationaler Titel)
Kinospielfilm | 1998-2000

Projektdaten

Lauflänge95
Bildnegativmaterial35mm

Kurzinhalt

Edward übermalt stets das selbe Bild, das deshalb nie fertig und somit unverkäuflich ist. Man sollte sich schämen, ein Bild fertig zu malen. Was vollendet ist, verendet. Und schließlich liegen Signieren und Resignieren nah beieinander.

Edward bezweifelt nicht nur die Möglichkeit der Vollendung sondern die Daseinsberechtigung des Künstlers überhaupt: Wo alle kreativ sind - vom Banker bis zum Modedesigner - hat der Künstler den Schöpfer-Bonus verloren. Und wo niemand weiß, was Kunst ist, wird es lächerlich, sich Künstler zu nennen...
Schauspieler*inRollenameSynchronschauspieler*in / Sprecher*in
 Badasar CalbiyikJournalist [NR]
Alexandra Maria LaraGeliebte [NR]
 Désirée NickFrau [NR]
Maximilian SchellKunsthänder [NR]
 Anja HerdenModeratorin [TR]
 Dana CebullaPetra
 Armin DillenbergerDer Gast
Marianne Schubart-Vibachn.b.
AbteilungTätigkeitNameAnmerkung
BesetzungCasting DirectorIngeborg Molitoris
DrehbuchDrehbuchautorJochen Kuhn
DrehbuchDrehbuchautorinClaudia Messmer
KameraKameramann/DoPJörg Schmidt-Reitwein
KameraStandfotograf Baernd Fraatz
KostümKostümbildnerinRegina Bätz
KostümKostümbildassistentinJessika Bätz
LichtOberbeleuchter Martin Fischer
LichtZusatzbeleuchterThorben Hviid
MaskeMaskenbildnerin Jana Wuttke

Vertriebs- / Verleihfirmen

FirmaAnmerkung
Movienet Film GmbH [de]

Facilities

Geschäftsbereich FirmaAnmerkung
VFX / PostproduktionBild/Schnitt, EditingChroma Media GmbH & Co. KG (ehem. Chroma SKY)
Vor der KameraKomparsen/KleindarstellerCastingagentur Michael F. Damm