Daten werden geladen ... Einen Moment bitte.

  

Die Muxe - Die weiblichen Söhne Mexikos (2013)

Sparte Dokumentarfilm
Regie Carmen Butta
Ausführende Produktion Cinecentrum Hamburg ...
 
Auftragssenderarte, ZDF
ProduktionslandDeutschland

Cast   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Schauspieler Rollename

Crew   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Abteilung Tätigkeit Name Anmerkung
  Kamera Kameramann  Florian Pfeiffer
  Producer Produzent  Ulrich Lenze
  Assistentin des Producers  Demet Gökduman
  Produktion Herstellungsleiter (Line Producer)  Jörg Kunkel
  Assistentin der Herstellungsleitung  Anne Sandkamm
  Erste Aufnahmeleiterin  Britta Lehnert
  Regie Regisseurin  Carmen Butta
  Schnitt Editor  Andrea Detmer
  TV/Web Content Redakteur  Ann-Christin Hornberger

Produktionsfirmen   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  
  Cinecentrum Hamburg Deutsche Gesellschaft für Film...

Vertriebs- / Verleihfirmen Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  

Facilities Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Geschäftsbereich Firma

Kurzinhalt Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
Ausgerechnet in Mexiko, im Land des „Machismo", gibt es eine Stadt, in der Frauen das Sagen haben. Nur hier trifft man auch die Muxe, Männer in der Rolle der Frau, welche als drittes Geschlecht akzeptiert und verehrt werden. Wie die Muxe ihre außergewöhnliche Zwischenrolle im Alltag leben und wie sie ihren Weg inmitten des Matriarchats ihrer zapotekischen Heimat gehen, zeigt diese Dokumentation.

(Quelle: http://www.cinecentrum.de/index.php?id=296)

Release Dates Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links

Weitere Projektdaten Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 
 Produktionsinformationen   Anzahl der Drehtage k.A.
  Drehort/e Juchitán de Zaragoza und Umgebung, Mexiko
  Lauflänge 43 Min.
 Technische Informationen   Seitenverhältnis k.A.
  Farbe/SW Farbe