Daten werden geladen ... Einen Moment bitte.

 © ARD
  

Tatort - Singvogel (1994)

Arbeitstitel Tatort - Aasfresser
Sparte TV-Film (Reihe)
Regie Michael Knof
DrehbuchWilli Voss
Ausführende Produktion Studio Hamburg FilmP...
 
AuftragssenderNDR
ProduktionslandDeutschland
GenreKrimi

Cast   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Schauspieler Rollename
  Charles Brauer  Kommissar Brockmöller  [HR]  
  Manfred Krug  Hauptkommissar Stoever  [HR]  
  Hans Brückner  Hennes  [NR]  
  Günter Junghans  Harald  [NR]  
  Hans Kremer  Ronny  [NR]  
  Florian Lukas  Thorsten  [NR]  
  Claude-Oliver Rudolph  Hergeth  [NR]  
  Elisabeth Schwarz  Lydia Tiefenthal  [NR]  
  Rüdiger Vogler  Herbert Tiefenthal  [NR]  

Crew   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Abteilung Tätigkeit Name Anmerkung
  Ausstattung Innenrequisiteur  Shai Sinai
  Drehbuch Drehbuchautor  Willi Voss
  Kamera Kameramann  Klaus Brix
  Clapper-Loader  Kirsten Petersen 3 Folgen
  Kostüm Kostümbildnerin  Bea Hanke
  Licht Beleuchter  Marco Wilde
  Produktion Produktionssekretärin  Petra Lattemann
  Regie Regisseur  Michael Knof
  Schnitt Editor  Georgia Holss

Produktionsfirmen   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  
  Letterbox Filmproduktion GmbH  als Studio Hamburg FilmProduktion
  Studio Hamburg FilmProduktion GmbH

Vertriebs- / Verleihfirmen Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  

Facilities Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Geschäftsbereich Firma

Kurzinhalt Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
Ein brisanter Fall im Milieu der Gefängnismafia macht Stoever und Brockmöller zu schaffen: Als die Frau des inhaftierten Millionenräubers Harald Holland ermordet aufgefunden wird, führt die Spur in das Gefängnis, in dem Holland einsitzt. Bei der Vernehmung Hollands, dessen Beute nie gefunden wurde, beschuldigt er den "Knastkönig" Ronny des Mordes an seiner Frau. Holland hat panische Angst vor Ronny, fühlt sich von ihm bedroht. Er will verlegt werden.
Die Gefängnisleitung kann die Schilderung Hollands nicht nachvollziehen und lehnt Stoevers Forderung nach sofortiger Verlegung Hollands ab. Diese Verweigerung erweist sich als fatal. Unterdessen ist Ronny wieder auf freiem Fuß, und Gefängnisfürsorger Tiefenthal nimmt ihn gegenüber der Polizei in Schutz. Stoever und Brockmöller stoßen bei ihren Ermittlungen auf eine Mauer des Schweigens: bei den Behörden, bei Ronny, dessen Freundin Jeanette und anderen. Schließlich sieht Stoever nur noch eine Möglichkeit, die Morde aufzuklären...

Release Dates Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
TV-Premiere Deutschland 23.05.1994 ARD

Weitere Projektdaten Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 
 Produktionsinformationen   Anzahl der Drehtage k.A.
 Technische Informationen   Seitenverhältnis k.A.
  Farbe/SW Farbe