Kurzspielfilm | 2013-2014 | Drama | Deutschland

Hauptdaten

Drehdaten

Drehtage8
DrehorteMainz

Projektdaten

SeitenverhältnisCinemascope (1 : 2,39)
BildnegativmaterialRedcode RAW 4K

Kurzinhalt

Nadia, eine 23-jährige Frau, hat eine sehr distanzierte Beziehung zu ihren strengen Eltern. Sie versucht sich durch beruflichen Bemühungen und erwartungsgerechtes Verhalten ihrer Familie wieder zu nähern.
Doch die abweisende Haltung ihrer Eltern lassen die junge Frau auch an sich selbst zweifeln, obwohl sie versucht deren Vorstellung zu entsprechen.
Statt einer Aussprache, frisst sie ihren seelischen Schmerz in sich hinein. Die angestauten Gefühle äußern sich in Selbstverletzung und Wutausbrüchen.
Sie unterdrückt doch für sich die Wahrheit!
Schauspieler*inRollenameSynchronschauspieler*in / Sprecher*in
 Claudia PlöcklNadia [HR]
Joerg-Michael GermannVater [NR]
Susanne ReißMutter [NR]
Kira SünnerMitarbeiterin [TR]
Jim Walker Jr.Mitarbeiter [TR]