Daten werden geladen ... Einen Moment bitte.

  

Lilith (Einspieler zum gleichnamigen Theaterstück) (2013)

Sparte Kurzspielfilm
Regie Jonas Fischer
Ausführende Produktion Jonas Fischer Produk...
 

Cast   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Schauspieler Rollename
  Randolph Herbst  Ben  [HR]  

Crew   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Abteilung Tätigkeit Name Anmerkung
  Kamera Kameramann  Lars Rosmaiti Filmsequenzen - Theater
  Regie Regisseur  Jonas Fischer [1] 
  Schnitt Editor  Lars Rosmaiti

Produktionsfirmen   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  
  Jonas Fischer Produktion

Vertriebs- / Verleihfirmen Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  

Facilities Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Geschäftsbereich Firma

Kurzinhalt Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
Ben ist auf einer Überlebensmission, denn er fühlt sich bedroht. Er wähnt sich in eine Verkettung seltsamer Kriminalfälle verwickelt, die allesamt von Lilith verübt wurden. Seinen Freund hat sie zuletzt auch erledigt. Der Polizist Hilgert war sein letzter Verbündeter vor der Flucht in die Wildnis. Lilith hat ihn regelrecht massakriert.

Ben schlägt sein Lager im Wald auf. Zelt, Nahrungsvorräte, Mehrzwecktaschenmesser, Waffen, Generator, Computer – er hat alles dabei, was ein Mann braucht, um die Zivilisation hinter sich zu lassen und die Wildnis zu besiegen. Ben spürt: »Die Einschläge kommen näher!« In einem Videotagebuch, das zwar ihn als Absender, aber keinen erkennbaren Empfänger hat, hält er seine Erkenntnisse fest. Ben ist genial oder verrückt, das weiß er selber nicht mehr genau, wenn er versucht, die Muster der Verschwörung zu entschlüsseln. Derweil erodieren buchstäblich alle Versprechen an die Sicherheiten eines guten Lebens in Wohlstand und Mittelmaß.

In Lilith kristallisieren sich Ängste vor dem Bösen in der Welt und der Anpassungsdruck einer Gesellschaft, die den klassischen Mann eigentlich nicht mehr braucht. Die letzte Rettung scheint der totale Rückzug aus der Zivilisation zu sein. In den USA avanciert die Vorbereitung auf das schlimmste Szenario - umgangssprachlich „when the shit hits the fan“ - schon fast zum Breitensport.

Release Dates Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links

Weitere Projektdaten Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 
 Produktionsinformationen   Anzahl der Drehtage k.A.
 Technische Informationen   Seitenverhältnis k.A.
  Farbe/SW Farbe

LinksHauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
  
 Websites
 Szene aus dem Stückhttp://www.youtube.com/watch?v=D5hKvIB1sT8
 Trailer
 Kritiken
 Artikel, Berichte