Daten werden geladen ... Einen Moment bitte.

 © SWR
  

Schmidthachenbach kennt keiner (2012-2015)

Arbeitstitel Armes Land - Reiches Land
Sparte Dokumentarfilm
Regie Monika Kirschner
Ausführende Produktion Krell & Partner GmbH
 
AuftragssenderSWR
ProduktionslandDeutschland

Cast   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Schauspieler Rollename

Crew   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Abteilung Tätigkeit Name Anmerkung
  Kamera Kameramann  Ernst Krell
  Musik Arrangeur  Franz Kramer
  Regie Regisseurin  Monika Kirschner
  Schnitt Editor  Rainer Speidel Dramaturgie/Schnittmeister/
  Ton-Postproduktion Mischtonmeister  Rainer Speidel EBU R128 + Sounddesign
  TV-/Web-Content Redaktionsleiter  Hans-Michael Kassel
  Redakteur  Achim Streit

Produktionsfirmen   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  
  Krell & Partner GmbH

Vertriebs- / Verleihfirmen Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  

Facilities Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Geschäftsbereich Firma

Kurzinhalt Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
Schmidthachenbach – ein Dorf am Ende eines Tals im Nordpfälzer Bergland. Zwei Jahre lang begleitete ein Reporter-Team das Leben der Menschen dort und begegnete Angst, Hoffnung, Armut, dem Überlebenskampf im Alltag, verborgenen Schmerzen und auch unerwarteten Momenten des Glücks.
Berührende Geschichten
Die Dokumentation erzählt berührende Geschichten. Diese vermitteln, welche Folgen die globalen Veränderungen – vor allem in der Landwirtschaft – auf unsere Dorfkultur haben. Konflikte um das Ehrenamt und die Windkraft zeigen: Es gibt keine Guten und keine Bösen, wohl aber Konzepte und Verhaltensweisen, die schwerwiegende Folgen haben.
Am Beispiel Schmidthachenbach stellen sich mehrere Fragen – stellvertretend für unzählige andere Gemeinden: Haben kleine Dörfer ihre Existenzberechtigung verloren? Oder haben sie vielleicht sogar eine besondere Kraft und bieten Lebensmodelle für die Zukunft? Kann man sie erhalten und wenn ja, zu welchem Preis?
Schönheit und Abgründe des Dorflebens
Der Film "Schmidthachenbach kennt keiner - Ein Dorf kämpft ums Überleben" zeigt Schönheit und Abgründe des Dorflebens. Er wirkt verstörend fremd und gleichzeitig seltsam vertraut. Auf eine gewisse Art ist die Dokumentation ein Heimatfilm, der versucht, sich der Realität zu nähern, indem er sich bewusst auf das Einfache und scheinbar Banale einlässt und dabei Begriffe wie Land und Heimat reflektiert. (http://www.swr.de/unternehmen/kommunikation/multimediale-pressemappen/dokumentation-schmidthachenbach-kennt-keiner-ein-dorf-kaempft-ums-ueberleben/-/id=7503020/nid=7503020/did=14769616/a6hjb4/index.html)

Release Dates Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
TV-Premiere Deutschland 18.03.2015 SWR

Weitere Projektdaten Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 
 Produktionsinformationen   Anzahl der Drehtage k.A.
  Drehzeit 25.06.2012 bis 25.12.2013
  Drehort/e Schmidthachenbach
  Lauflänge 90'
 Technische Informationen   Seitenverhältnis k.A.
  Farbe/SW Farbe