Daten werden geladen ... Einen Moment bitte.

 © Bea Müller
  

Schlösserwelten Europas - Im Süden Englands (2012)

Fremdsprachiger TitelCastles and Palaces of Europe - Southern England and the Midlands
Sparte Doku (Reihe)
Regie Gero von Boehm
DrehbuchGero von Boehm
Ausführende Produktion interscience film  
 
Auftragssenderarte, ZDF
ProduktionslandDeutschland
GenreDoku

Cast   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Schauspieler Rollename Synchronschauspieler / Sprecher
    internationale Fassung in Englisch  [HR] Ian Dickinson  (2012)
    internationale Fassung in Deutsch  [HR] Torsten Michaelis 
    internationale Fassung in Deutsch  [NR] Silke Buchholz 
    internationale Fassung in Deutsch  [NR] Klaus Wiesinger 

Crew   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Abteilung Tätigkeit Name Anmerkung
  Drehbuch Drehbuchautor  Gero von Boehm
  Co-Autorin  Julia Zantl
  Kamera Kameramann  Torben Müller
  Aerial Camera Operator  Bas Vandenbranden
  1. Kameraassistentin  Bea Müller
  Kamerabühne Rigging Grip  Sebastian Riehm
  Musik Komponist  Ingo Ludwig Frenzel
  Komponist  Lars Löhn
  Postproduction/VFX Digital Colorist  Stefan Engelkamp
  Producer Koproduzentin  Joana Ferreira
  Koproduzentin  Isabel Machado
  Head of Development  Kornelia Theune
  Producerin  Axelle Hourrier
  Produktion Produktionsleiterin  Christiane von Boehm
  Regie Regisseur  Gero von Boehm
  Co-Regisseurin  Julia Zantl
  Schnitt Editor  Andreas Tiletzek
  TV-/Web-Content Redakteur  Frank Aydt
  Redakteur  Martin Ehrmann
  Redakteurin  Caroline Mutz
  Redaktionsassistentin  Sabrina Aull
  Redaktionsassistentin  Christine Reiß-Suckow

Produktionsfirmen   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  
  Crim Produções [pt]
  interscience film 
  Stefilm International S.r.l. [it]

Vertriebs- / Verleihfirmen Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  

Facilities Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Geschäftsbereich Firma

Kurzinhalt Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
Wie kostbare Perlen an einer Schnur durchziehen sie die Landschaften unseres Kontinents, bergen noch so manch Geheimnis: Europas Schlösser.
Nirgends ist die Dichte adeliger Hinterlassenschaften so hoch. Die Reihe "Schlösserwelten Europas" entführt ins Deutsche Baden-Württemberg, in Englische Grafschaften, ins Italienische Piemont, nach Frankreich an die Loire und in die Estremadura in Portugal. In all diesen Schlössern spiegeln sich Ideen, Träume und Ideale, in deren Umfeld die Menschen heute nach wie vor daraus schöpfen. Eine 5-teilige bildreiche und überraschende Spurensuche nach verloren geglaubten Traditionen, gewonnen Ansichten und zurückeroberten Werten. „Königliche“ Ein- und Ausblicke - jenseits üblicher Touristenpfade.

SÜDENGLAND

Die Reise führt von Appuldurcombe House auf der Isle of Wight zu Blenheim Palace, in die königliche Studentenstadt Oxford, ins Rothschild-Schloss Waddesdon Manor und zu Burghley House, einem Schloss aus dem "goldenen Zeitalter".
Die Isle of Wight ist der Südküste Englands vorgelagert. Die Autorin Gay Baldwin erforscht die Geistergeschichten der Insel. Die ehemalige Journalistin erzählt ihre Lieblingsgeschichte in den fantastischen Gemäuern von Appuldurcombe House - der größte Liebesskandal des 18. Jahrhunderts, der hier seinen Anfang nahm.
Ganz in der Nähe, bei Woodstock, thront majestätisch Blenheim Palace auf ehemals königlichem Gebiet. John Spencer-Churchill, der 11. Herzog von Marlborough, beliebt zu sagen, der erste Herzog habe Blenheim in einem Kampf erfochten und bis heute kämpfe die Familie nun um den Erhalt des Palastes. Trevor Rawden leitet einen wahrhaftig sagenumwobenen Wirtschaftszweig der Marlboroughs.
Wenige Kilometer von Blenheim Palace entfernt liegt eines der Bildungszentren der Welt, Oxford. Eine der ältesten Wettkampfsportarten ist Real-Tennis, das französische Jeu de Paume. Roman Krznaric, einstiger Mannschaftskapitän des Oxford Real Tennis Clubs, ist in seiner ehemaligen Studentenstadt ansässig geworden - vielleicht auch weil es hier einen Real-Tennisplatz gibt.
Waddesdon Manor, nordöstlich von Oxford. Hinsichtlich seiner Leidenschaft für Kunst ist Lord Jacob Rothschild seinem Vorfahren in die Fußstapfen gefolgt. Auch das traditionelle Vogelhaus von Waddesdon führt er fort. Ian Edmans zieht mit seinem Team jedes Jahr über 100 Vogelküken auf. Im Jahr 2010 konnten 105 Vögel von 24 verschiedenen Spezies in die Wildnis ausgesetzt werden.
Ganz im Stil des "goldenen Zeitalters" erstrahlt Burghley House etwa 150 Kilometer nördlich von London. Der mächtigste Staatsmann an Elisabeths Seite war William Cecil, der Erbauer von Burghley House. Seine direkte Nachfahrin Miranda Rock leitet das Anwesen. Mit ihrem Mann und ihren drei Kindern bewohnt sie den privaten Teil des Schlosses und kümmert sich mit Jon Culverhouse um die Kunstschätze der Familie.

Release Dates Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
TV-Premiere Deutschland 27.03.2013 arte

Weitere Projektdaten Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 
 Produktionsinformationen   Anzahl der Drehtage k.A.
  Drehort/e Isle of Wight, Woodstock, Oxford, Aylesbury, Stamford
  Lauflänge 43'09''
 Technische Informationen   Seitenverhältnis TV 16:9 (1 : 1,78)
  Bildnegativmaterial HDCAM-SR
  Bildpositivmaterial HDCAM-SR
  Tonformat Stereo
  Farbe/SW Farbe

Mediengalerie  Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 
 Filmplakate
 Standfotos
 Presseunterlagen
   Schlösserwelten Europas / Pressemappe
 Hinter den Kulissen

LinksHauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
  
 Websites
 Schlösserwelten Europashttps://www.facebook.com/SchloesserweltenEuropas
 Trailer
  Series-Trailer directors cut of Jeremy JP Feketehttps://vimeo.com/34699355
 Kritiken
 Artikel, Berichte
 Plakat der Reihehttps://www.facebook.com/photo.php?fbid=598971610176590&set=...