Daten werden geladen ... Einen Moment bitte.

  

Franziskus – Papst der Armen (2013-2014)

Arbeitstitel Der doppelte Franziskus - ein Papst und sein Heliger
Sparte Dokumentarfilm
Regie Wolfgang Rommel
DrehbuchBernd Seidl
Ausführende Produktion SWR Südwestrundfunk
 
AuftragssenderSWR
ProduktionslandDeutschland
GenreDokuspiel

Cast   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Schauspieler Rollename
  Ronald Spiess  Franz von Assisi  [HR]  

Crew   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Abteilung Tätigkeit Name Anmerkung
  Drehbuch Drehbuchautor  Bernd Seidl
  Kamera Kameramann  Axel Frank
  Maske Maskenbildner  Regine Niebler
  Producer Service Producer  Bruno Keller
  Produktion Produktionsleiter  Jochen Dickbertel
  Regie Regisseur  Wolfgang Rommel

Produktionsfirmen   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  
  SWR Südwestrundfunk

Vertriebs- / Verleihfirmen Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  

Facilities Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Geschäftsbereich Firma

Kurzinhalt Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
Im ersten Jahr seiner Amtszeit hat Papst Franziskus mehr verändert als sein Vorgänger in einer wesentlich längeren Zeit. Er setzt Zeichen: gegen Gleichgültigkeit, gegen Ungerechtigkeit, Ausgrenzung und Gewalt - aber auch gegen eine erstarrte Kirche. Der erstmals gewählte Papstname "Franziskus" ist dabei Programm und erinnert an Franz von Assisi, der sich vor 800 Jahren für eine "Kirche der Armen" einsetzte. (http://programm.ard.de/TV/daserste/franziskus---papst-der-armen/eid_2810611801255264)

Release Dates Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
TV-Premiere Deutschland 25.03.2014 ARD

Weitere Projektdaten Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 
 Produktionsinformationen   Anzahl der Drehtage k.A.
  Drehzeit 22.10.2013 bis 26.10.2013
  Drehort/e Italien, Toskana
  Lauflänge 45'
 Technische Informationen   Seitenverhältnis k.A.
  Farbe/SW Farbe