Daten werden geladen ... Einen Moment bitte.

 © ARD
  

Tatort - Hände hoch, Herr Trimmel (1980)

Sparte TV-Film (Reihe)
Regie Carlheinz Caspari
Drehbuchdiverse
Ausführende Produktion NDR Norddeutscher Ru...
 
AuftragssenderARD
ProduktionslandDeutschland

Cast   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Schauspieler Rollename
  Walter Richter  Hauptkommissar Trimmel  [HR]  
  Karl-Heinz von Hassel  Höffgen  [HR]  
  Ulrich von Bock  Petersen  [HR]  
  Elisabeth Ackermann  Frau Stiller  [NR]  
  Karin Baal  Helga Martini  [NR]  
  Jörg Peter Falkenstein  Dr. Sorge  [NR]  
  Michael von Rospatt  n.b.  [NR]  

Crew   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Abteilung Tätigkeit Name Anmerkung
  Drehbuch Drehbuchautor  Friedhelm Werremeier
  Drehbuchautor  Peter Schulze-Rohr
  Kamera Kameramann  Gerd Thieme
  Regie Regisseur  Carlheinz Caspari
  Schnitt Editor  Maria Jonderko

Produktionsfirmen   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  
  NDR Norddeutscher Rundfunk

Vertriebs- / Verleihfirmen Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  

Facilities Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Geschäftsbereich Firma

Kurzinhalt Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
Kriminalhauptmeister Höffgen macht sich unbeliebt: Nicht nur, daß er laufend Knatsch mit Trimmel hat - eine Dame der Gesellschaft hat es ihm so sehr angetan, daß er an die große Liebe glaubt, was zur Folge hat, daß sein Diensteifer ganz erheblich nachläßt. Als es gar gilt, die Dame seines Herzens zu beschützen, gerät Höffgen in euphorischen Eifer. Nun kann er endlich mal beweisen, was für ein toller Hecht er ist. Die Dame nämlich ist an einen Heiratsschwindler geraten, der ihr eine Abfindung von ihrem Ex-Ehemann- die sie aber gar nicht kassieren durfte, weil sie derweil schon wieder
verehelicht war - abspenstig machte. Für Höffgen trifft es sich, daß er einen offenbar komplizierten Leichenfund recherchieren soll. Er wird aber mit etwas Glück schnell fündig und kann diesen Fall vorschieben, um sich dem Heiratsschwindler zu widmen. Doch die Sache geht schief: Es kommt zu einer gefährlichen Auseinandersetzung, bei der es heißen wird: "Hände hoch, Herr. Trimme". (http://www.daserste.de/unterhaltung/krimi/tatort/sendung/1980/haende-hoch-herr-trimmel-100.html)

Release Dates Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links

Weitere Projektdaten Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 
 Produktionsinformationen   Anzahl der Drehtage k.A.
 Technische Informationen   Seitenverhältnis k.A.
  Farbe/SW Farbe