Daten werden geladen ... Einen Moment bitte.

  

Peter Aufschnaiter - Acht Jahre in Tibet (2013)

Sparte Dokumentarfilm
Regie Fritz Kirchberger
Ausführende Produktion Metafilm GmbH [at]  
 
AuftragssenderServus TV [at]
ProduktionslandÖsterreich
GenreDokudrama

Cast   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Schauspieler Rollename
  Martin Strele  Peter Aufschnaiter  [HR]  

Crew   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Abteilung Tätigkeit Name Anmerkung
  Maske Maskenbildnerin  Friederike Mirus
  Regie Regisseur  Fritz Kirchberger

Produktionsfirmen   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  
  Metafilm GmbH [at] 

Vertriebs- / Verleihfirmen Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  

Facilities Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Geschäftsbereich Firma
  Ausstattung Locations und Studios   Cine Tirol Film Commission 
  Vor der Kamera Casting   Creative Creatures GmbH  Casting Re-Enactment...

Kurzinhalt Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
Der Tiroler Peter Auschnaiter hat 1929 und 1931 an den ersten deutschen Himalaya-Expeditionen teilgenommen und danach die Nanga-Parbat Expedition 1939 geleitet. Dort kam er gemeinsam mit Heinrich Harrer in Gefangenschaft, aus der er nach Tibet flüchtete. In Lhasa wurde der studierte Agrarwissenschaftler zum Entwicklungshelfer. Der Film will Aufschnaiter und vor allem auch seine Leistungen für die Völker des Himalaya der Vergessenheit entreißen.

Release Dates Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
TV-Premiere Österreich 22.11.2013 Servus TV [at]

Weitere Projektdaten Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 
 Produktionsinformationen   Anzahl der Drehtage k.A.
  Drehort/e Kitzbühel, Kaunertal
  Förderungen Cine Tirol : Produktionsförderung
 Technische Informationen   Seitenverhältnis k.A.
  Farbe/SW Farbe