Daten werden geladen ... Einen Moment bitte.

 © 2013 DENKmal-Film Verhaag GmbH
  

Vom Glück der Kühe (2013)

Fremdsprachiger TitelOf Lucky Cows
Sparte Dokumentarfilm
Regie Bertram Verhaag
Ausführende Produktion Denkmal-Film GmbH  
Verleihdiverse
 
ProduktionslandDeutschland
GenreDoku, Gesundheit, Landwirtschaft, Natur-Umwelt, Ökologie, Porträt, Wissenschaft

Cast   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Schauspieler Rollename

Crew   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Abteilung Tätigkeit Name Anmerkung
  Kamera Kameramann  Waldemar Hauschild
  1. Kameraassistentin  Katie Revell
  Producer Produzent  Bertram Verhaag
  Produktion Produktionsassistentin  Jelka Hauschild
  Produktionsassistentin  Eva Linke
  Regie Regisseur  Bertram Verhaag
  Schnitt Editor  Verena Schönauer
  Editor  Uwe Klimmeck
  Ton Filmtonmeister  Marcus von Kleist
  Filmtonmeister  Zoltan Ravasz
  Weitere Crew Fachberater  Günter Postler

Produktionsfirmen   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  
  Denkmal-Film GmbH 

Vertriebs- / Verleihfirmen Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  
Denkmal-Film GmbH 
Forschungsinstitut für ökologische Tierzucht FIT

Facilities Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Geschäftsbereich Firma

Kurzinhalt Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
Nicht nur die Kühe haben Glück, wenn sie naturgemäß und artgerecht ohne leistungsförderndes Futter oder gar Medikamente gehalten werden. Bertram Verhaag zeigt uns in seinem Film, dass auch die Tierhalter und letztendlich die Konsumenten von Glück sprechen können, wenn immer mehr Bauern nach den Richtlinien der naturgemäßen Rinderzucht nach Prof. Dr. Dr. Frederik Bakels arbeiten.

Unerwartet schließt wohl jeder bei den wunderbar beobachtenden, fast malerischen Aufnahmen Kühe in sein Herz und entdeckt ihre Schönheit. Die Besitzer und Züchter dieser glücklichen Kühe beurteilen die Tiere nach ihrer Lebensleistung und nicht nach kurzfristigen Höchstleistungen. Durch diese Weitsicht leben ihre Rinder sehr viel länger, bringen mehr Kälber zur Welt und erfreuen sich einer eisernen Gesundheit. Sie verwerten Heu und Gras zu gesunder, verträglicher, wertvoller Milch und brauchen kein umweltbelastendes Sojakraftfutter.

Nur wenige Wissenschaftler wie Dr. Günter Postler kämpfen Seite an Seite mit einer wachsenden Zahl bemerkenswerter Bauern für eine ethisch vertretbare Rinderzucht, die Rinderzucht auf Lebensleistung!

Die Protagonisten des Films machen nicht nur Mut zur Veränderung sondern auch Mut, scheinbar Eingefahrenes zu hinterfragen, mit einem klaren Blick auf das wirklich Wesentliche.

Release Dates Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links

Weitere Projektdaten Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 
 Produktionsinformationen   Anzahl der Drehtage k.A.
  Lauflänge 52 Min.
 Technische Informationen   Seitenverhältnis k.A.
  Farbe/SW Farbe

LinksHauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
  
 Websites
 Webseite zum Filmhttp://www.denkmalfilm.tv/index.php?page=glueck&l=de
 Trailer
 Kritiken
 Artikel, Berichte