Soundbreaker | © Kimmo
Dokumentarfilm | 2011-2012 | Biografie, Musik, Porträt | Finnland

Kurzinhalt

Auf der Suche nach der Melodie seiner eigenen Stimme sprengt der finnische Akkordeon-Virtuose, Kimmo
Pohjonen (Order of the Lion of Finland – Pro Finlandia Award) alle Ketten der Konvention. Einmalig: er spielt
sein Instrument gleichzeitig akustisch und elektronisch! Akkordeon-Musik? Ja, aber vergiss alles, was du
jemals darüber gehört oder gesehen hast. Ein Film über einen außergewöhnlichen Menschen. Hinreißende
Bilder, wenig Worte, viel Musik. Ein echter Kinogenuss.
Schauspieler*inRollenameSynchronschauspieler*in / Sprecher*in
Kimmo PohjonenKimmo Pohjonen [HR]
AbteilungTätigkeitNameAnmerkung
KameraKameramann/DoPKimmo Koskela
MusikKomponistKimmo Pohjonen
ProducerProduzentKlaus Heydemann
ProducerProduzentKimmo Koskela
ProducerProduzentTahvo Hirvonen
ProducerProduzentMarkku Tuurna
ProducerKoproduzentGernot Steinweg
RegieRegisseurKimmo Koskela
SchnittEditorKimmo Koskela
Public RelationMarketing, PR Kordula HildebrandtHILDEBRANDT FILM

Produktionsfirmen

FirmaAnmerkung
Koskela Art & Media House [fi]

Vertriebs- / Verleihfirmen

FirmaAnmerkung
KAOS Kunst- und Video-Archiv e.V.
PreisträgerJahrPreisKategorie 
Kimmo Koskela2012Prix de la Création - FIFA Montreal [ca]Award for Creativitygewonnen
ArtLandDatumAnmerkung
KinostartDeutschlandDonnerstag, 17.04.2014