Daten werden geladen ... Einen Moment bitte.

  

Grenzenlos - Wie Jazz Europa verbindet (2013)

Sparte Dokumentarfilm
Regie Marita Stocker
Ausführende Produktion EVISCO - The Electro...  
 
AuftragssenderWDR
ProduktionslandDeutschland

Cast   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Schauspieler Rollename

Crew   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Abteilung Tätigkeit Name Anmerkung
  Kamera Kameramann  Mitja Hagelüken
  Producer Producer  Peter Herrmann
  Regie Regisseurin  Marita Stocker

Produktionsfirmen   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  
  EVISCO - The Electronic Vision Company 

Vertriebs- / Verleihfirmen Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  

Facilities Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Geschäftsbereich Firma

Kurzinhalt Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
Der Film begleitet zwei Musiker, BuJazzO-Saxofonist Marc Doffey und den als Gastmusiker zum Ensemble stoßenden Litauer Saxofonisten und Komponisten Kestutis Vaiginis, bei ihren Vorbereitungen auf das staatstragende Konzert in Vilnius. Wie leben und musizieren die beiden Protagonisten? Was erwarten sie sich von der Begegnung? Empfinden sie sich als Europäer? Wie hilft ihnen ihre Musik im Dialog mit anderen Kulturen? Und kann Musik zum Verständnis zwischen den so unterschiedlichen Völkern der Staatengemeinschaft beitragen?
Im Juli 2013, mitten im "europäischen Jahr der Bürgerinnen und Bürger" übernahm Litauen den Vorsitz des Rats der Europäischen Union. Gefeiert wurde dies mit einem Konzert des Bundesjugendjazzorchesters (BuJazzO) in Vilnius. Das Ensemble, das im September 2013 sein 25-jähriges Bestehen feiert, stellte extra für diesen Anlass ein Programm aus Werken junger deutscher und litauischer Jazz-Komponisten zusammen. Zwei junge Musiker aus unterschiedlichen Ländern, ein gemeinsames Konzert und eine Vision: Europa zum Klingen bringen. Entgegen all den separatistischen Tendenzen in der krisengeschüttelten EU begeben wir uns mit ihnen auf die Suche nach dem Verbindenden. Kampf gegen Windmühlen oder Silberstreif am Horizont?
Musik ist zweifellos die internationale Sprache par excellence. Ihr gelingt es, das gesamte Spektrum menschlicher Gefühle und Emotionen auszudrücken und das über alle kulturellen Grenzen hinweg. Dieser verbindenden Funktion von Musik gehen wir auf den Grund. Ausgehend von den Porträts der beiden jungen Musiker weitet sich der Film dabei zu einem kultur- und gesellschaftspolitischen Diskurs mit Philosophen, Wissenschaftlern, Künstlern und Europapolitikern. (http://programm.ard.de/TV/Programm/TV-nach-Rubriken/Serie-und-Unterhaltung/grenzenlos---wie-jazz-europa-verbindet/)

Release Dates Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links

Weitere Projektdaten Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 
 Produktionsinformationen   Anzahl der Drehtage k.A.
  Lauflänge 55'
 Technische Informationen   Seitenverhältnis k.A.
  Farbe/SW Farbe