Daten werden geladen ... Einen Moment bitte.

 © Liesefilms
  

Integration Brutal - Erst quälen, dann wählen! (2013)

Sparte Kurzspielfilm
Regie David Liese  
DrehbuchDavid Liese 
Ausführende Produktion Liesefilms, David Li...
 
ProduktionslandDeutschland
GenreHorror

Cast   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Schauspieler Rollename
  Josef Nikolaus Holz  Tönnies  [HR]  
  Cestmir Mican  Politiker  [HR]  
  Martin Oswald  Woid-Sepp  [HR]  
  Sophie Reichert  Liberty  [HR]  
  Lisa Reinheckel  Anni  [HR]  
  Hans Jörg Berchtold  Vatti  [NR]  
  Ulrike Reinhold  Mutti  [NR]  
  Anja-Marlis Fischer  Maria  [TR]  

Crew   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Abteilung Tätigkeit Name Anmerkung
  Drehbuch Drehbuchautor  David Liese
  Kamera Kameramann  David Liese
  Regie Regisseur  David Liese
  Regiepraktikant  Manuel Kulzer

Produktionsfirmen   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  
  Liesefilms, David Liese

Vertriebs- / Verleihfirmen Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  

Facilities Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Geschäftsbereich Firma

PreiseHauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
Preisträger Jahr Preis Kategorie    
David Liese 2014Int. Kurzfilmwoche RegensburgRegionalfensternominiert

Kurzinhalt Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
Deutschland 2013: Ein Lokalpolitiker, mitten im Wahlkampf, der mit dem Volksmob im Anhang ins deutsch-tschechische Grenzland fährt, eine junge Osteuropäerin kidnappt und in eine leere Wohnung verschleppt. Das Ziel? Fremdenhass soll mit geradezu okkulter Hingabe zelebriert werden. Die Kamera ist freilich immer dabei, wenn es zwischen Weißwurst und Nationalhymne darum geht, die Idee der Integration in ihr perverses Gegenteil umschlagen zu lassen. Lichtenhagen, Hellersdorf, bayerischer Wald: das ist die Trinität des hässlichen Nationalismus, der in diesem Film seinen noch hässlicheren Höhepunkt findet.

Release Dates Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links

Weitere Projektdaten Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 
 Produktionsinformationen   Anzahl der Drehtage k.A.
  Drehort/e Regensburg
  Lauflänge 20:00
 Technische Informationen   Seitenverhältnis Cinemascope (1 : 2,39)
  Bildnegativmaterial HD
  Tonformat Stereo
  Farbe/SW Farbe

LinksHauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
  
 Websites
 Trailer
 Offizieller Teaser/Trailerhttps://vimeo.com/85328978
 Kritiken
 Artikel, Berichte