Daten werden geladen ... Einen Moment bitte.

 
  

Ich seh Ich seh (2013-2014)

Arbeitstitel Ich seh / Ich seh
Fremdsprachiger TitelGoodnight Mommy
Sparte Kinospielfilm
Regie diverse
Drehbuchdiverse
Ausführende Produktion Ulrich Seidl Filmpro...
VerleihKoch Media GmbH
 
ProduktionslandÖsterreich
GenreHorror, Thriller

Cast   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Schauspieler Rollename
   Susanne Wuest  Mutter  [HR]  
  Elias Schwarz  Zwilling  [HR]  
  Lukas Schwarz  Zwilling  [HR]  

Crew   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Abteilung Tätigkeit Name Anmerkung
  Ausstattung Szenenbildner  Hubert Klausner gemeinsam mit hannes salat
  Szenenbildner  Johannes Salat
  Baubühne  Harald Lechner
  Besetzung Casting Director  Eva Roth
  Drehbuch Drehbuchautorin  Veronika Franz
  Drehbuchautor  Severin Fiala
  Kamera Kameramann  Martin Gschlacht
  Steadicam Operator  Markus Eckert
  Steadicam Operator  Robert Stopfer
  1. Kameraassistent  Nino Volpe
  Kamerabühne Kamerabühne  Stephan Ludescher
  Kostüm Kostümbildnerin  Tanja Hausner
  Licht Oberbeleuchter  Thomas Münster
  Maske Maskenbildner  Roman Braunhofer
  Maskenbildnerin  Martha Ruess Maskenbildnerin SFX-makeup
  Producer Produzent  Ulrich Seidl
  Produktion Produktionsfahrerin  Christina Stadler
  Regie Regisseurin  Veronika Franz
  Regisseur  Severin Fiala
  1. Regieassistent  Christian Hoyer 1st AD
  Ton Filmtonmeister  Klaus Kellermann
  Ton-Postproduktion Dialog Editor  Rainer Heesch

Produktionsfirmen   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  
  Ulrich Seidl Filmproduktion GmbH [at]

Vertriebs- / Verleihfirmen Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  
Koch Media GmbH

Facilities Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Geschäftsbereich Firma

PreiseHauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
Preisträger Jahr Preis Kategorie    
Veronika Franz2014Toronto International Film Festival [c...Vanguardnominiert
Severin Fiala2014Toronto International Film Festival [c...Vanguardnominiert
Martin Gschlacht 2015European Film AwardsPrix Carlo di Palma - Cinem...gewonnen
Veronika Franz2015Diagonale Graz [at]Großer Diagonale-Preis Spie...gewonnen
Veronika Franz2015European Film AwardsThe European Discovery 2015...nominiert
Veronika Franz2015Camerimage [pl]Directors' Debuts Competiti...nominiert
Severin Fiala2015Diagonale Graz [at]Großer Diagonale-Preis Spie...gewonnen
Severin Fiala2015European Film AwardsThe European Discovery 2015...nominiert
Severin Fiala2015Camerimage [pl]Directors' Debuts Competiti...nominiert
Ulrich Seidl2016Österreichischer Filmpreis [at]Bester Spielfilmgewonnen
Martin Gschlacht 2016Österreichischer Filmpreis [at]Beste Kameragewonnen
Martha Ruess 2016Österreichischer Filmpreis [at]Beste Maskegewonnen
Hubert Klausner 2016Österreichischer Filmpreis [at]Bestes Szenenbildgewonnen
Johannes Salat2016Österreichischer Filmpreis [at]Bestes Szenenbildgewonnen
Roman Braunhofer2016Österreichischer Filmpreis [at]Beste Maskegewonnen
Veronika Franz2016Österreichischer Filmpreis [at]Beste Regiegewonnen
Veronika Franz2016Österreichischer Filmpreis [at]Bestes Drehbuchnominiert
Severin Fiala2016Österreichischer Filmpreis [at]Beste Regiegewonnen
Severin Fiala2016Österreichischer Filmpreis [at]Bestes Drehbuchnominiert

Kurzinhalt Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
In der Hitze des Sommers. Ein einsames Haus am Land. Zwillingsbuben warten auf ihre Mutter. Als diese nach einer Schönheitsoperation einbandagiert und völlig verändert nach Hause kommt, beginnen die Kinder zu bezweifeln, dass die Frau ihre Mutter ist.

http://www.filminstitut.at/de/ichsehichseh/

Release Dates Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
  Kinostart Deutschland 02.07.2015

Weitere Projektdaten Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 
 Produktionsinformationen   Anzahl der Drehtage k.A.
  Drehzeit 15.07.2013 bis 15.09.2013
  Drehort/e Niederösterreich
  Lauflänge ~ 100 Min
  Förderungen ORF Film-/Fernsehabkommen
Kulturförderung des Landes Niederösterreich
Filmfonds Wien: 460.000 €
Österreichisches Filminstitut: 700.000 Euro
 Technische Informationen   Seitenverhältnis k.A.
  Bildnegativmaterial 35mm
  Farbe/SW Farbe

Mediengalerie  Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 
 Filmplakate
 Standfotos
   
 Presseunterlagen
 Hinter den Kulissen