Daten werden geladen ... Einen Moment bitte.

 © Maran Film GmbH
  

Der Andi ist wieder da (2013-2014)

Sparte TV-Film
Regie Friederike Jehn
DrehbuchWolfgang Stauch
Ausführende Produktion SWR Südwestrundfunk
 
AuftragssenderSWR
ProduktionslandDeutschland
GenreDrama, Heimatfilm

Cast   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Schauspieler Rollename
   Nicholas Reinke  Andreas Schäfer  [HR]  
   Emanuel Fellmer  Ecki  [HR]  
  Michael Kranz  Michael  [HR]  
  Tilo Prückner  Peter  [HR]  
  Tatja Seibt  Hilde  [HR]  
  Daniel Bizer  Andrea Schäfer (Jung)  [NR]  
   Dagmar Leesch    [NR]  
   Anne von Keller  Anne  [NR]  
  Tristan Materna  Bauarbeiter  [TR]  

Crew   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Abteilung Tätigkeit Name Anmerkung
  Ausstattung Szenenbildnerin  Stephanie Strecker
  Außenrequisiteurin  Stephanie May Baden-Baden/ Berlin
  Außenrequisiteurin  Silke ten Hove 2.Außen
  Requisitenassistentin  Stefanie Walter Volontariat
  Location Scout  Pamela Schmidt
  Propbuilder  Nadine Weißkopf Bierflaschen-Atrappe
  Besetzung Komparsen/Kleindarstellercasting  Anita Lenz
  Drehbuch Drehbuchautor  Wolfgang Stauch
  Filmgeschäftsführung Produktionscontroller  Jan Kist
  Kamera Kameramann  Jürgen Carle Nominierung Festival des deutschen Films
  2nd Unit Kameramann  Andreas Steffan / 1 DT Berlin
  Steadicam Operator  Michael Ole Nielsen
  1. Kameraassistent  Andreas Steffan / A-Cam / ALEXA
  Steadicam Assistent  Matthias 'Richy' Reichmann
  2. Kameraassistentin  Mirjam Weisflog Steadycam
  2. Kameraassistent  Boris Koch
  2. Kameraassistent  Arno Müller 2nd Unit / Alexa
  Kostüm Kostümbildnerin  Barbara Fiona Schar
  Garderobiere  Astrid Hildebrand
  Licht Beleuchtungsmeister  Gerd Walter
  Beleuchter  Martin Kraus
  Maske Maskenbildnerin  Claudia Seidl
  Musik Komponist  Thomas Mehlhorn
  Postproduction/VFX Digital Colorist  Christoph Mockert
  Producer Producer  Uwe Franke
  Produktion Produktionsleiterin  Andrea Pfeifer
  Produktionsassistentin  Prisca Feuerer
  Erster Aufnahmeleiter  Thorsten Tritthard
  Regie Regisseurin  Friederike Jehn
  1. Regieassistent  Björn S. Berger
  Continuity  Patricia Teichert
  Schnitt Editor  Saskia Metten
  Schnittassistent  André Gülicher
  Stunts Stunt Koordinator  Alexander Mack
  Stuntman  Steffen Jung Double Ecki
  Ton Filmtonmeister  Peter Tielker
  Filmtonassistent  Benjamin Benny Dunker
  TV-/Web-Content Redakteurin  Brigitte Dithard
  Redakteur  Manfred Hattendorf

Produktionsfirmen   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  
  Maran Film GmbH
  SWR Südwestrundfunk SWR in Zusammenarbeit mit der Maran...

Vertriebs- / Verleihfirmen Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  

Facilities Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Geschäftsbereich Firma
  Produktion Finanzen, Recht und Versicherung   Mecon Media Concept Ltd.  Gagenabrechnung (Kom...
  Vor der Kamera Filmtiere   Renate´s Film-Tier-Ranch  Hund Sam

PreiseHauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
Preisträger Jahr Preis Kategorie    
Friederike Jehn2014Festival des deutschen FilmsWettbewerbnominiert
Friederike Jehn2014Filmfest BiberachFernsehfilmenominiert

Kurzinhalt Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
Das könnte der Durchbruch für den Architekten Andreas Schäfer (Nicholas Reinke) werden: Sein Entwurf für den Bau eines Berliner Museums gewinnt den Wettbewerb. Doch der lang ersehnte Start einer glänzenden Karriere fällt ins Wasser. Aus Kostengründen wird der preisgekrönte Entwurf nicht realisiert – und Andi steht beruflich und finanziell vor dem Aus. Kein Job, jede Menge Schulden, Kreditkarten gesperrt: Andi ist auf dem Nullpunkt – und flüchtet sich aufs Land, zurück zu seiner Familie, die in einem kleinen Ort einen Installateurbetrieb besitzt. Doch mit offenen Armen wird er nicht empfangen: Sein Vater Peter (Tilo Prückner) versteht sich nicht mit ihm, sein Bruder Micha (Michael Kranz) feindet ihn an, Mutter Hilde (Tatja Seibt) versucht zu vermitteln. Nur sein geistig zurückgebliebener Bruder Ecki (Emanuel Fellmer) freut sich uneingeschränkt. Ein paar Tage Entspannung – das gaukelt Andi seinen Angehörigen vor, die von seinem beruflichen Desaster nichts wissen sollen. Dass auch seine Familie vor großen Problemen steht, das erfährt Andi erst nach und nach. Bevor er eine neue Zukunft planen kann, gilt es, alte Geheimnisse und lange zurück liegende Kränkungen aufzudecken, und vor allem die gegenseitige Sprachlosigkeit zu beenden…

Release Dates Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
TV-Premiere Deutschland 18.03.2015 ARD

Weitere Projektdaten Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 
 Produktionsinformationen   Anzahl der Drehtage 24
  Drehzeit 10.09.2013 bis 13.10.2013
  Drehort/e Baden-Baden, Karlsruhe
  Lauflänge 89 Min.
 Technische Informationen   Seitenverhältnis TV 16:9 (1 : 1,78)
  Farbe/SW Farbe