Daten werden geladen ... Einen Moment bitte.

  

Dixiland (2013-2014)

Sparte Kurzspielfilm
Regie Judith Taurek
Ausführende Produktion HFF Hochschule für F...
 
ProduktionslandDeutschland

Cast   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Schauspieler Rollename
  Mathias Kupczyk  Niklas  [HR]  
  Pascal Andres  Baby  [NR]  
  Agnes Kiyomi Decker  Alex  [NR]  
  Sebastian Franz  Arne  [NR]  
  Michael Jäger  Polier  [NR]  
  Loris Kubeng  Steve  [NR]  
  Andreas Stoek  Bauarbeiter  [NR]  

Crew   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Abteilung Tätigkeit Name Anmerkung
  Kamera Kameramann  Til Wittneben
  1. Kameraassistent  Julian Arayapong Arriflex SR2
  1. Kameraassistent  Ivan Efimenko
  Standfotograf  Mathis Kastrup
  Kostüm Kostümbildnerin  Marlene Bischof
  Produktion Produktionsleiterin  Annelie Boros
  Setaufnahmeleiterin  Nadja Rothkirch
  Regie Regisseurin  Judith Taurek
  Continuity  Anne Hünseler
  Ton Filmtonmeister  Timo Baer
  Filmtonmeister  Lukas Baier
  Filmtonassistentin  Lea Becker
  Filmtonassistent  Henning Pulß
  Weitere Crew Caterer (Setköchin)  Valerie Bob

Produktionsfirmen   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  
  HFF Hochschule für Fernsehen und Film München

Vertriebs- / Verleihfirmen Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  

Facilities Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Geschäftsbereich Firma

Kurzinhalt Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
In dem Film "Dixiland" verfolgen wir Niklas, einen jungen Mann Anfang 20, bei seinem Versuch, sich irgendwie im Leben durchzuschlagen: schwarz arbeitend auf der Baustelle, trotz schlechter Arbeitsbedingungen und Schwarzarbeitsfahndern und in der Wohngemeinschaft mit Baby, während ihnen das Gas abgestellt wird. Niklas sticht unter seinen Kollegen hervor, da er immer wieder versucht, etwas in Bewegung zu setzen und Neues zu beginnen. Währenddessen sehen wir zwei Verlierer des Systems, Steve und Baby, jeden auf seine Art scheitern.

Release Dates Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links

Weitere Projektdaten Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 
 Produktionsinformationen   Anzahl der Drehtage 4
  Drehort/e München
  Lauflänge 12 Min.
 Technische Informationen   Seitenverhältnis k.A.
  Bildpositivmaterial 16mm
  Farbe/SW s/w